Angst vor dem skifahrenn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es haben doch a,m Anfang viele Angst! Das ist völlig normal, da kannst du dich mit vielen austauschen. Je jünger man ist, desto schneller lernt man. Wenn man einen Kurs mit vielen Leuten hat, gibt es immer welche, die besser sind, aber viele wachsen ja in der Region auf, sie haben auch mehr Möglichekiten, das ui üben. Mir hat es mein Papa beigebracht. Das ist viel bessser als jeder Skikurs, weil er unendklich viel Geduld hat und mit mir alleine übte. Es ist normal, dass man hinfällt. Aber der Schnee ist weich. Du kannst ja immer das A machen 8nd bremsen und wenn du merkst, du kannst gleich nicht mehr Gleichgewicht halten, dann setze dich hin, bevor du stärker stürzt. Normalerweise gehen die Skier automatisch ab, wenn du fällst zur Sicherheit. Es gibt auch Anfänger- Ski.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne viele Menschen die Angst davor haben Ski zu fahren😊 Du bist also nicht die einzige...Vieleicht hilft es dir einen Skikurs zu wählen wo viele Angänger drin sind mit denen du dich austauschen kannst, wenn man weiß man ist damit nicht allein wird man meistens auch viel mutiger🙈Vor dem Skifahren kannst du auch ik deinem Kopf wie eine Checkliste zur Sicherheit abarbeiten:Helm? Sitzt Jacke?zu und so weiter dann weißt du am Ende das nichts mehr passieren kann

LG Misima

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden, so schwer es einem auch fällt, aber manchmal muss darüber gesprochen werden.

Es finden sich dadurch sicherlich Möglichkeiten und Perspektiven für dich, diese Ängste zu überwinden, deswegen sprich mit deinen Eltern darüber.

Es kann so nicht weiter gehen, wenn es dich so belastet, dass du schon Angst hast davor .. immerhin soll es Spaß machen, was du machst und nicht Angst.


Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?