Angst vor dem schlafen gehen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ja , vielleicht ?! lies doch mal ein buch vor dem einschlafen ! da lenkt dich sicher ab bis dir die augen zu fallen ! schlaf gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CowSlap
13.10.2011, 00:11

am besten enen horrorroman wo der böse man aufeinmal neben dem bett steht xD

0

Hallo,
es könnte an beidem liegen an den Filmen und deinen Gedanken, evtl. verarbeitest Du auch unterbewusst Sorgen und das Geschehen der letzten Zeit.

Lege Dich hin, lese ein Buch und Du wirst automatisch müde und machst freiwillig das Licht aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicherlich machst Du Dir selber Angst, die allerdings nicht so selten ist bei Menschen. Viele Personen leiden darunter und steigern sich durch Selbstbeobachtung sogar noch weiter hinein, so dass das Einschlafen fast zur Qual wird.

Der Einschlafprozess sollte besser positiv begleitet werden, was man durch autogenes Training zum Beispiel sehr gut erlernen kann. Gut ist auch ein Selbstprogrammieren, indem man sich auf das entspannte Liegen freut und gezielt an positive Dinge denkt die in der Zukunft liegen. Mit den Gedanken der Vorfreude darauf schläft es sich wesendlich besser ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du wirklich oft Horror-Filme schaust, brauchst Du Dich über diese Ängste nicht wundern. Aber natürlich könnten auch Deine eigenen Gedanken eine große Rolle spielen! Wie wär' s mit einem winzigen Nachtlämpchen?

Gute Nacht ;-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Praktische Lösung: Installiere in Deinem Zimmer eine kleine Dimmer-Lampe oder ein Steckdosen-Licht. Dann ist es nicht mehr so dunkel. Für die Zukunft: ... denn die Geister, die ich rief ... . Verzichte auf Horrorfilme! Achte gut auf Deine Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm....ich kenn das, bei mir war das auch immer so. Und wenn mein freund nicht immer in meiner nähe schlafen würde, wäre es jetzt immernoch so.

Woran das liegt weis ich nicht, das kommt ganz darauf an wie weit man bereit ist nachzuforschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag die Eltern, ob sie eine Zeitschaltuhr spendieren.

Damit kannst Du bei Licht ins Bett gehen und die Ausschaltung erfolgt zu einer Uhrzeit Deiner Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke du machst dir zu viele gedanken so war es bei mir auch mit 13 ,14, 15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör doch einfach nur beruhigende Musik zum Einschlafen..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf die Biene Maja - Staffel 1 - 57.

Dann kannst du bald wieder ganz gut schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

duu machst dir selber angst. mach die augen zu freu dich auf morgen und schlaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher, von allem etwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?