Angst vor dem Einschlafen...was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun, das ist oft das Problem einer Person selbst. Such dir am besten irgendwas, womit du dich ablenken kannst. Wenn ich zum Beispiel nicht einschlafen kann, da ich irgendwelche Gedanken habe, die mir Angst, oder Sorge, bereiten, stecke ich mir Kopfhörer in die Ohren, mache eine ruhige Musik an und konzentriere mich komplett auf den Rhythmus der Musik und denke an nichts anderes. Innerhalb weniger Minuten liege ich dann schlafend in meinem Bett.

~Versuch es doch Mal mit Musik, trink vorher ein Glas Wasser und lies vielleicht vorher noch ein paar Seiten in einem Buch.

LG, Spheniix!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann schonmal sein. meistens ist es garkeine Angst wegen Halloween sondern weil du eine schlimme erfahrung damit verbindest 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bienchen4Life
20.10.2016, 23:54

Nicht wegen Halloween selbst.. Bei uns in der Gegend sind zur Zeit ein paar dieser Horrorclowns unterwegs

0

Dir sollte erstmal bewusst sein, dass du innerhalb deinen eigenen 4 Wänden sicher bist. Da kann dir nichts passieren. Gegen die Dunkelheit könntest du mit etwas Licht einschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck vor dem schlafen mal so deine Lieblingsserie/anime
Das gibt am ende ein besseres gefühl vor dem schlafen
Oder hör musik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eventuell mit etwas Licht einschlafen und deine Lieblings Serie anschalten und dabei einschlafen.
Oder ein Hörspiel hören und dich nur auf die Stimmen konzentrieren, dann denkst du an nix schlimmes mehr. Und bald ist Halloween ja vorbei, da ist das dann bestimmt alles wieder besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?