Angst vor dem Arbeiten gehen....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du alles gut überdenkst, machst du gar keine schlimmen Fehler auf der Arbeit ;) und falls doch, dann ist es ganz normal, gerade am Anfang. Frag nach, bevor du etwas machst, wenn du dir nicht genau sicher bist, was sie von dir wollen, mach deinen Job und mehr brauchst du nicht zu tun! Es gibt keinen Grund, warum dir das nicht gelingen sollte, schließlich hast du die Stelle ja schon bekommen.. Solltest du dich blamieren, dann sind die Menschen dort auch nur Menschen, nimm es mit Humor und mach dich dadurch sympathisch.. sei einfach du selbst und gelassen, lass dir gut erklären, was du zu tun hast und mach es, dann kann nichts schiefgehen.

Du brauchst dir keine Gedanken machen. Fehler zu machen ist doch ganz normal. Ich habe am 1.10 eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel begonnen. Ich habe auch schon viele Fehler gemacht. Aber das ist nicht so schlimm. Fehler sind normal. Niemand kann von dir verlangen das du sofort alles weist und alles richtig machst. Mach dir keinen Kopf!! Das wird schon :)

LG

Mach dich mal locker - es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wenn du einen Fehler machst, und das ist normal am Anfang, wenn man noch nicht viel Erfahrung gesammelt hat, wird man dich darauf aufmerksam machen, und dann machst du es nicht ein zweites Mal.

Denke auch viel über die nächsten Schritte nach.

Dennoch solltest du es einfach auf dich zu kommen lassen. Jeder macht Fehler und niemand schmeißt dich wegen Kleinigkeiten raus. Du wirst höchstes angemeckert, jeder Mensch reagiert anders. (:

Bleib einfach ruhig und denk dir, du machst die Arbeit richtig (;

sa wir nicht wissen, um was es sich handelt, ist nur sehr schwer ein guter rat möglich...

ICH DANKE EUCH ALLEN <3 ich pack das :3

Was möchtest Du wissen?