Angst vor dem 1. Schultag auf dem Gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht gibt Euch morgen einer der Lehrer die Gelegenheit, etwas über Euch selbst zu erzählen, um Euch den anderen vorzustellen. Äussere Deine Bedenken klar und offen. Ich wette, dass mindestens die Hälfte der Klasse auf Deiner Seite stehen wird.

Für niemanden ist es leicht auf einer neuen Schule, und es gibt einen Grund weshalb du es aufs Gymnasium geschafft hast. Und wegen den Schülern, müsstest du dir am wenigsten Sorgen machen, da sie schon genug mit der Schule beschäftigt sein werden, und wenig Zeit für Mobbing bleibt, sowas passiert eher auf Schulen wo schlechte Schüler sind, die sich nicht für die Schule interessieren. 

Hallo

Denk nicht soviel nach

Lass es erstmal auf Dich zukommen

Das wird bestimmt gut gehen

Positiv denken

Viel Glück:-)

<<No squealing, remember that it's all in your head>>

Was möchtest Du wissen?