Angst vor dem Fliegen, will aber nach Amerika, was tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Flugzeuge sind sicherer wie Züge und vorallem Autos, wenn du mal die Statistiken anschaust. Du solltest drauf schauen, dass du bei einer bekannten Airline buchst, wobei Billigflieger ohnehin kaum von Deutschland nach USA fliegen. Da die Überseeflieger groß sind, such dir einen Platz in der Mittelreihe, dann musst du nicht aus dem Fenster schauen. Nimm Baldrian, schmeiß dir nen Kaugummi ein und stöpel dir Musik an. MP3-Player ist auch beim Start erlaubt. Dann dreh die Mucke auf, bis du oben bist und dann hast du das schlimmste eh schon überstanden. Das sind max 10 min und nochmal 10 min zur Landung. Überleg dir, ob du wegen 20 min Unwohlsein so eine Erfahrung sausen lassen willst.

dann schiffe dich doch wie unsere vorfahren ein :D

erkundige dich doch einfach mal - allerdings musst du dann auch mehr zeit einplanen

das ist eine sehr schöne art zu reisen, wie ich finde, und fliegen überlasse ich auch lieber den vögeln - mir hat der 14 std.-flug auch überhaupt nicht gut getan.. kann dich verstehen :D

obwohl die ängste vor dem fliegen nicht wirklich gerechtfertigt sind. das flugzeug ist heute das sicherste verkehrsmittel

wenn du so PAnik hast, brauchst du genug Geld und Urlaub um ber KReuzfahrt darüber zu kommen

Gibt es in deiner Nähe einen größeren Flughafen?

Google mal, etliche Flughäfen oder Airlines wie Lufthansa bieten Kurse gegen Flugangst an. Hab ich schon mehrmals Positives drüber gelesen.  Wäre doch gelacht, wenn du das mit Amerika nicht hinkriegen würdest ;) Viel Erfolg dabei! http://www.flugangstzentrum.de/

Mit dem Schiff dauerts zwar 10 Tage (Hamburg - New York) und ist teurer, aber wenn du unbedingt nach Amerika willst und nicht fliegen willst, ist das die Alternative!

entweder oder

 

mehr kann man dazu nicht sagen ;-)

aber es gibt doch auch schon gute beruhigungstropfen o.ä. die dir dabei helfen können nicht sone Panik zu haben.

 

Flugzeugabstürze kommen auch sooo selten vor, mach dich mal nicht verrückt :-)

Fährst du mit dem Zug nach Lissabon, springst in den Atlantik und schwimmst immer schön westliche Richtung.

das flugzeug ist von allen das sicherste verkehrsmittel.

daran solltest du immer denken. warum willst du auf amerika verzichten ?

rüber rudern ;D nein da fahren auch schiffe hin

weniger filme im fernsehn anschauen,

fliegen ist echt nicht schlimm ausserdem ist die chance im auto nen unfall zu bauen höher als abzustürzen

Fahr mit dem Schiff rüber.

sterben mehr menschen mit dem auto

also: keine angst

mit dem schiff oder schwimmen

Was möchtest Du wissen?