Angst vor dem, was nach einer Ausbildung kommt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es ist so schlimm wie Du es Dir vorstellst, denn es wird erwartet daß Du all das was Du in der Ausbildung gelernt hast anwenden kannst. 

...und nein es ist doch nicht so schlimm, weil man in der Regel eine Einarbeitungszeit hat, auch wenn das nicht lange ist. 

Ich hatte damit ein großes Problem, denn ich war unmittelbar nach der Ausbildung noch 15 Monate bei der Bundeswehr und als ich zurück gekommen bin hatte ich vieles vergessen, so daß ich eine längere Einarbeitungzeit gebraucht habe. Zusätzlich war das ein Bereich in dem viel Wissen abverlangt wurde, so daß ich beinahe versagt habe. Habe mich kurz vor der Kündigung zum Glück noch in eine andere Abteilung retten können, in der nicht so viel abverlangt wurde und ich kam dann plötzlich zurecht. 

Daher versuche Dich nach der Ausbildung so gut wie möglich und so schnell wie möglich einzuarbeiten, denn sonst wird über Dich gelästert so in der Art: Die kann doch gar nichts und kann sich nichts merken. Das führt schnell zum Mobbing und schlechtem Arbeitsklima. Auch versuche viel selbständig zu machen, denn sonst endet es genauso, denn andere haben oft sehr wenig oder gar keine Zeit Dich nach der Ausbildung einzuarbeiten, Leider. Den Bonus eines Azubis, der nicht alles kann und nicht alles wissen muss ist dann vorbei. Wenn Du meinst es ist nicht der richtige Arbeitsplatz für Dich, versuche Dich so schnell wie möglich anderweitig zu bewerben, sei es intern oder extern. 

Es wäre dabei vorteilhaft zu wissen, was für eine Ausbildung du gemacht hast. In der Regel ist es aber so, dass du viele Sachen aus der Ausbildung nicht mehr brauchst, da du dich auf ein Gebiet spezialisieren wirst. Eine gewisse Selbstständigkeit und Eigeninitiative solltest du allerdings mitbringen.

Meistens brauchst Du das was Du gelernt hast garnicht mehr...es sei denn Du bleibst im Ausbildungsbetrieb

Ausbildung PTA, Angst das gelernte nicht anwenden zu können!?

Hallo!
Ich mache ab August die Ausbildung zur Pharmazeutisch technischen Assistentin (PTA). Es ist eine rein schulische Ausbildung die 2 Jahre geht und im Anschluss noch ein halbjähriges Praktikum hat.
Jetzt zu meinen Bedenken. Ich habe Angst, das theoretisch gelernte, später im Praktischen nicht anwenden zu können :( ich bin eher so eine Person die einiges auswendig lernt. Und wenn ich dann zum Beispiel später Cremes und sowas herstellen soll, dann vergesse ich das doch wieder, wenn ich es Anfang des Jahres gelernt habe :/ hat jemand von euch auch eine schulische Ausbildung gemacht? Und konntet ihr danach problemlos alles im praktischen anwenden?

Danke im Voraus für jede hilfreiche Antwort!
Liebe Grüße

...zur Frage

Whatsapp kriege keinen Bestätigungscode?

Mein Vertrag ist aber auch schon abgelaufen und trotzdem kriege ich keinen Code..:/ all meine Kontakte sind damit gelöscht was soll denn der Sh*t://??

...zur Frage

Angst bei der Ausbildung was tun?

Hey bin 17 und beginne im august eine Ausbildung im Einzelhandel habe Angst zu versagen was falsch zu machen habe bald zwei Probe Tage das ich nichts verstehe und viel falsch mache das könnte dann wenn es oft vor kommt echt peinlich werden habt ihr Tipps was man dagegen machen kann

...zur Frage

Angst vor Ausbildung?

Hallo, wie kann ich meine Zukunftsangst überwinden. Ich habe weniger angst vor der Ausbildung sondern davor all meine Freund zu verlieren kein Kontakt mehr mit ihnen zu haben durch die Ausbildung.

Ich Danke für eure Antworten!

...zur Frage

auswandern Türkei (Selbstständig machen)

Hallo, ich brauche jemanden der mir genau Informationen geben kann:

Meine beste Freundin und ich wollen in die Türkei auswandern, zuerst wollen wir dort ein wenig arbeiten.. damit wir die Sprache mehr beherrschen und Fuß dort fassen können. Allerdings möchten wir uns auch recht schnell selbstständig machen, am liebsten mit einer Bar.. Meint Ihr wir haben gute Chancen mit einer Bar? es soll eine moderne Bar direkt an der Promenade werden, mit guter Musik (techno, house) .. Was meint ihr was wir ungefähr an Geld dafür brauchen und was muss man in der Türkei erfüllen um eine eigene Bar zu haben?? Ich habe eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau gemacht und habe genug Erfahrung das ich mich mit Einkauf, Vertrieb Kundenkontakt und all dem auskenne allerdings habe ich angst das ich da total auf die.... falle.. weil sie dort halt anders arbeiten& leben..

Gibt mir bitte Informationen oder vielleicht ist ja jemand unter euch der sich auch selbstständig gemacht hat?! Freue mich über eure Antworten:)

...zur Frage

Nervosität vor dem ersten Arbeitstag?

Hallo zusammen,

Ich beginne am Montag meine Ausbildung zum Maler und um ehrlich zu sein bin ich noch recht nervös. Ich kenne die Leute dort sie sind alle sehr nett und ich freue mich auch endlich mein eigenes Geld zu verdienen, aber trotzdem habe ich irgendwie etwas Angst davor.

Ich habe einige Freunde die haben ihre Ausbildung schon nach der Probezeit wieder abgebrochen weil es ihnen nicht gefallen hat ich habe Angst davor das mir das auch passiert. Auch wenn ich die Ausbildung durchziehen möchte. Was kann ich gegen meine Angst bzw. Nervosität machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?