Angst vor Darm- und Magenspiegelung

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hört sich voll sch... an ist aber eigentlich halb so wild. Du bekommst ein beruhigendes und entkrampfendes Mittel und wirst wundervoll entspannt in der Gegend rumliegen während der Doc sich ... na ja, sagen wir mal den Auspuff anschaut. DER hat ganz klar den blöderen Job dabei. Mach dir keinen Kopf. Das ist kein Eingriff sondern nur ne Untersuchung. Das ist alles. Erst wenn die da was finden ist es an der Zeit zu überlegen. Vorher nicht. Äh ... vielleicht wär´s ganz okay wenn du wen hast der dich danach abholt. Ein Freund von mir mußte das vor kurzem auch mal machen lassen und der ... war ziemlich froh, daß ich ihn nachhause gefahren hab. Wozu hat man schon Freunde? Entspann dich!

Ich habe vor kurzen eine Magenspiegelung machen lassen,ich hatte überhaupt keine probleme damit. Man spürt überhaupt nichts davon,man bekommt vorher eine leichte Narkose.Die ist in der heutigen Zeit sehr gut verträglich.So war es auch vor einem Jahr mit der Darmspiegelung keine Probleme.die Vorbereitungen sind etwas unangenehm,aber an sonsten war alles OK.

darmspiegelung hatte ich erst im februar. ist nicht schlimm. das schlimmste daran ist das zeug was du trinken musst 1 tag vorher und am tag der spiegelung nochmal. halt dir bloß das klo frei, das kannst du nicht anhalten!!! vor der spiegelung hab ich eine spritze bekommen. wurde aber gefragt, ob ich das möchte und der doc hats mir auch empfohlen. da bist du so... naja, scheiß egal, oder so. dann darfst du allerdings kein auto fahren und musst von jemandem in der praxis abgeholt werden. die lassen dich nicht alleine raus. zumindest war es bei meinem arzt so. obs andere praxen ebenso machen, kann ich leider nicht sagen. musst aber keine angst haben,tut nicht weh.

Hallo, das ist halb so schlimm wie es sich anhört. Ich denke das was dir am meisten im weg ist, ist das schamgefühl. Man muss nur dran denken, das diese Ärzte das ständig machen. Mein Freund leidet an einer chronischen darmkrankheit und muss da auch immer durch.

Überleg dir, ob du weiterhin mit nierenschmerzen rumlaufen möchtest und ungewissheit hast, was es sein könnte.

Klar sind so dinge immer unangenehm. Aber da muss jeder mal durch. Du wirst es überstehen!

Mach dir keinen Kopf, wird halb so schlimm!

Wenn die Nierengegend wehtut - dann steckt u.U. eine Verkühlung der Muskulatur dieser Rückenregion dahinter. Ich kann und will hier keine Diagnosen stellen - das steht niemandem zu. Wenn Du derart Angst davor hast, dann verweigere es.

dann bekomm ich ärger mit meinem freund, der sagt ich solle hin... kann ja nich schaden, sagt er

0

Hallo

Schön ist das nicht, aber es ist auch nicht wahnsinnig schlimm.Ich habe schon eine Magenspiegelung ohne Betäubung bekommen.Was nicht der Regelfall ist.Ich vermute du wirst auf jeden Fall betäubt, so ist es auch normal!

Von einer Darmspiegelung merkst du nichts!Vorher musst du eine Lösung trinken.Dann rennst du natürlich zur Toilette, ohne Ende:-)Aber auch das ist nicht schlimm und tut auch nicht weh.

Also entspanne dich:-).Ich habe das auch beides schon hinter mir und es ist wirklich kein Problem.

du brauchst keine angst zu haben. für eine darmspiegelung kannst du dir eine spritze geben lassen. dann merkst du so gut wie nichts. das darmspülen ist insofern etwas unangenehm, weil du viel trinken mußt vorher. der darm muß leer sei. es ist aber nur die menge flüssigkeit, die ein bißchen schwierigkeiten macht.

du wirst das locker wegstecken

Hey,

Das ist beides überhaupt nicht schlimm. Hatte beides schon.

Du kriegst doch ne leichte Sedierung... sprich du schläfst dann ..wenn du das möchtest. Dann merkst du eh nichts. Du schläfst ein und wachst wieder auf.

Also überhaupt nicht schlimm.

Gute Besserung!

Liebe Grüße, Flupp

erstmal: wie kann eine schwester eine untersuchung anordnen?

und wenn du nicht willst, mußt du auch nicht. kein arzt und erst recht keine schwester kann dich dazu zwingen.

ich hab keine erfahrung damit, aber bekannte von mir und alle haben gesagt, daß sie sich vorher völlig verrrückt gemacht haben und daß es dann gar nicht so schlimm war.

ganz ehrlich, ich hab mehr angst vor dem davor und dem danach, als vor der untersuchung. Ich wohn seit nem halben jahr mit meinem freund zusammen und kann nicht mal vor ihm pupsen, da soll ich vor ihm meinen darm spülen? ich weiß ja nich...

0
@LokiBartleby

Zitat: Ich wohn seit nem halben jahr mit meinem freund zusammen und kann nicht mal vor ihm pupsen, Sonst scheitert die Beziehung oder wie ?????????

0
@Tomi1956

ich bin halt so altmodisch erzogen wurden, das frauen sowas nicht dürfen. ^^

0
@LokiBartleby

Jaja, wohlgemeinte Erziehungsfehler können einem das ganze Leben verfolgen, und das deswegen Deine Gesundheit leidet, hat ganz sicher niemand gewollt.Deswegen schriftlich: Auf WC´s, auch in diesen Serienkabinen ala Raststation, im Verwantenkreis uns sonst immer aus medizinischen Gründen ist pupsen erlaubt. Nicht erlaubt ist es aus Jux bei Tisch oder einen ganzen Autobus zu verschwefeln oder ähnliches.

MfG Tomi

0

Was möchtest Du wissen?