Angst vor Brustkrebs, was soll ich machen?

3 Antworten

Gibt/gab es Krebs in deiner Familie? 

Seit wann hast du den "knubbel"

Geh zum Arzt und sag ihm das du an Brustkrebs denkst und das prüfen lassen willst ! Dann ist er verpflichtet dich zu nem spezialisten zu schicken

Aufgefallen ist der mir vor 3 Tagen. In meiner Familie gibt/gab es bis hin zu 2 Graden kein Brustkrebs. Ich leide auch nicht an Fettleibigkeit oder ähnlichem, was das begünstigen könnte. 

0

Also direkt unter der Brustwarze ist es in der Pubertät normal einen Knubbel zu haben. Mit 18 weiß ich nicht. Sorry

Das hab ich auch gelesen, aber aus dem Alter bin ich ja schon raus und ansonsten haben das ja eher ältere Leute (Tendenz). Deswegen bin icb auch so verwirrt. 

0

Ich frag mich, wieso so viele Leute  mit Gesundheitssachen im Internet rumgurken anstelle zum zuständigen Arzt zu gehen. Dieser wird dir sagen können  was los ist.

Heiligabend, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag und Sonntag. Ich werde bei der nächsten Möglichkeit direkt zu meinem Hausarzt gehen, einen Krankenhaus besuch finde ich jetzt wirklich bisschen übertrieben, zu mal 2-3 Tage bei sowas nicht entscheident sind. Bis dorthin wollte ich mir lediglich ein Paar Meinungen einholen und versuchen mich dadurch selbst zu beruhigen, problem damit?

0

Was möchtest Du wissen?