Angst vor Ausflug mit der Schule ins KZ Dachau

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich wirst du von einem (vernünftigen) Lehrer nicht gezwungen dir was anzusehen was du nicht willst ! Aber ich war mit 12 Jahren in Kzs und es war nicht so schlimm für mich ! Du siehst dort ja nicht wirklich was das einem horrorfilm gleich kommt ! Das sind "nur" leere Räume wo dann gesagt wird hier mussten 60 menschen drin schlafen, oder so sieht eine Gaskammer aus ! Die lassen die Gebäude für sich sprechen und geben dabei Infos die du wahrscheinlich schon aus dem Geschichtsunterricht kennst !

Ich war auch schon mal in einem KZ (in Bergen-Belsen - dort, wo Anne Frank war -, um genau zu sein). Das ist zwar alles sehr düster, aber sooo schlimm ist es dann doch nicht. Ist sogar recht interessant.

Ich finde, man muss es aushalten können, um im Ansatz etwas zu verstehen. Die, die damals dort leben mussten und die, deren Leben dort beendet wurde hatten diese Wahlmöglichkeit nicht. Ich war dort und ich finde, man muss es aushalten können.

Was möchtest Du wissen?