Angst vor artzt nackt ausziehen eronome angst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Untersuchung ist freiwillig, du kannst also sagen, wenn du was nicht willst, solltest aber immer drann denken, dass das ganze nur zu deinem besten ist, damit Krankheiten oder fehlerhafte Entwicklungen schnell gefunden und behandelt werden können. Der Arzt wird auch deinen Penis und deine Hoden abtasten, wofür du kurz vor ihm nackt sein musst, aber das ist ja nicht weiter schlimm und da musst du dich nicht für schämen, denn der Arzt weiß wie ein penis aussieht und sieht täglich welche inallen Größen und Formen. Der guckt dir also nichts weg und das ist gar nicht so schlimm wie du denkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Untersuchung ist freiwillig, wenn du etwas nicht möchtest, dann sagst du das dem Arzt einfach und er wird diesen Teil der Untersuchung auslassen, alles geschieht mit deinem Einverständnis. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AhmadTyson1945
04.08.2016, 14:33

wenigstens einer der mir hilft danke!

0

Für ne spritze nackt ausziehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verrat mir mal, was eine J1-Prüfung ist. Dann kann ich dir vielleicht mehr sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte die Untersuchung erstmal ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann viel Spaß in ein paar Jahren bei der Musterung. Da guckt man dir überall r... äh hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?