Angst vor aggressiven Männern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich liegt es an deiner Kindheit mit deinem Vater, früher war das Ganze noch viel bedrohlicher, als es jetzt ist, gewisse Angst ist aber so oder so normal, Psychotherapie oder Selbsthilfegruppe wären gut

Kann gut sein, dass du die aufbrausende Art des Jungen mit der Aggressivität deines Vater assoziierst. 

Ich kann nur sagen, dass kein normaler Mensch so eine Agressivität erträglich findet. Die beiden sind ja auch Menschen, von denen man sich besser fern hält, weil sie irgendwelche psychischen Störungen haben. Bei dem Jungen kann das natürlich noch mit der Pubertät zutun haben, dass er sich so aufspielt.

Auch darf man nicht oberflächlich sein, denn wenn ein Mensch in bestimmten Bereichen aggressiv reagiert, heißt das nicht zwangsweise, dass er nur so drauf ist.

Was möchtest Du wissen?