Angst vor Achterbahn!?!?!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

vergiss das mit dem hypnotisieren, ist doch Quatsch, wegen so was, außerdem macht das nur den Geldbeutel des Hypnose-Menschen voll und sonst nix. Wirklich jemanden zu finden, der diese Fähigkeit besitzt, ist sehr schwierig und bis diese Therapie helfen würde, derweil wäre die Dult schon wieder vorbei.

Mach es doch so. Geh mal alleine auf die Dult, gleich , wenn die Dult eröffnet. Dann sind noch wenig Leute, schau Dir die Achterbahn an, beobachte und dann steig einfach ein, Du musst dann nicht lange an der Kasse anstehen, denn da bekommst Du sonst ja noch mehr Angst oder nimm jemanden zur Dult mit, dem Du Dein Problem anvertrauen kannst, der Dich einfach mit reinnehmen soll, mit Dir reden soll, das Du abgelenkt bist.

Warum, Du unbedingt Achterbahn und andere Fahrgeschäfte fahren musst, kann ich zwar nicht so ganz verstehen, weil wenn einer drüber lacht, wenn Du nicht fahren willst, dann ist er eh ein Idiot und Du musst ja nicht sagen, das Du Angst hast vorm Fahren, sondern einfach, das Dir bei diesen Fahrgeschäften übel wird. Das gibt es ja oft und das ist doch eine ganz natürliche Sache.

Vor allem, wenn Du solche Angst hast und Dich trotzdem überwindest, kann es Dir vor lauter Aufregung wirklich übel werden, Du kannst ohnmächtig werden usw. Ob es das wert ist?

Ich würde einfach das mit der Übelkeit sagen , Aus, Basta und wer das nicht glaubt oder drüber lacht, den lass doch lachen. Du wirst doch soviel stolz haben, das Du zu dem stehst, was Du sagst und Dich nicht wegen ein paar Leutchen, die das witzig finden oder sagen, das Du Dich wohl nicht traust, trotzdem in die Achterbahn einsteigen.

Das Du nicht einsteigst, obwohl andere vielleicht lachen, wäre bewundernswert und sollte Dir ein gutes Gefühl geben, aber Du fühlst Dich dabei schlecht und das ist genau falsch.

Also lass es einfach, weil direkte Tipps, gibt es meiner Meinung nach nicht und sorry, aber wenn das Deine ganzen Probleme sind, dann hast Du keine und kannst ganz schön froh sein.

Liebe Grüssle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emre120
27.08.2013, 06:24

Danke bruder

0

Lol, es gibt Menschen, denen das Adrenalin so durch den Körper steigt und es gibt Menschen, für die ist Achterbahn fahren der größte Horror!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich früher auch (aber nur auf der Kirmes, nicht im Freizeitpark), bis ich dann zum ersten mal auf einer Kirmes eine Attraktion gefahren bin, dann ging die Angst weg, geh einfach mal drauf und denk so wenig wie möglich dann klappt es schon

mfg Colo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens sind die Fahrten nie so schlimm wie sie aussehen.

Was meinst du mit Krimis sicher Kirmes oder??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit ein Mädchen! Bei mir war das gleiche und dann war ich mit Freunden und da war ein Mädchen und meine Kumpels haben mich gefragt ob ich mit Achterbahn fahren gehe und ich wollte ja nicht als pussy vor den Mädchen stehen dann bin ich einfach gegangen! Und jetzt fahre ich oft Achterbahnen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emre120
27.08.2013, 03:18

Bruder was wenn ich mich dann nicht überwinden kann Blamage mann

0

Ich trau mich auch nicht auf ne Achterbahn. Und?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emre120
27.08.2013, 03:16

Meine Freunde mögen das aber u d ich will die Angst bekämpfen um dort auch Spaß zu haben war paar mal auf der Achterbahn und hat mir auch Spaß gemacht muss mich nur irgendwie überwinden

0

Türsteher hat Angst vor Achterbahn, was los :D , fang klein an, kleines Karussel, warm arbeiten dein Kreislauf, und dann erst auf die grose, nicht dass du vt sogar abkotzt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?