Angst vor Ablehnung - in gewissen Situationen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder Mensch hat Angst davor abgelehnt zu werden, wenn er Menschen kennenlernt, deren Zuneigung wichtig ist.

Es ist ja nicht egal, ob seine Eltern Dich mögen oder nicht und natürlich macht man sich Gedanken und wird plötzlich unsicher - das ist ganz normal.

Da hilft nur eins: Die Situation und auch Deine eigenen Ängste so zu akzeptieren wie sie nun mal sind.

Sage Dir selbst: Ich bin wie ich bin und entweder mögen sie mich oder eben nicht.

Bleibe Du selbst, rede über die Dinge, die Dir gerade einfallen und sei so wie Du immer bist  - und überlasse es dem Schicksal, wie es werden wird - das befreit sehr

...vor allem, wenn man ein bißchen Vertrauen auf die Zukunft und das Schicksal hat ;-)

Was möchtest Du wissen?