Angst von Terrorakt in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach dir nicht solche Sorgen denn das ist ja genau das was sie wollen. 

Die Wahrscheinlichkeit das du Opfer eines Anschlages wirst ist sehr sehr gering. Aber ansonsten um dich besser zu fühlen meide einfach riesige Menscheansammlungen... Oper, Stadion etc. 

Aber grundsätzlich bist du hier ziemlich sicher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keine Sorgen; der IS (Islamischer Staat), das sind Steinzeit-Moslems, die hassen die westliche Welt, weil hier viel Party gemacht wird; und das können DIE nicht ab. Die führen Krieg auch gegen Gemäßigte Moslems.  Das Pack ist einfach nur zu Verachten ! Deutschland hat sich bisher nicht "aktiv" in das Kriegsgeschehen eingemischt, daher ist ein Terroranschlag wie 911 oder jetzt in Frankreich hier nicht unbedingt zu Erwarten, hoffe ich. 

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe heute vom Terrorakt gehört in Frankreich

Doch schon.

Was könnt ihr mir raten ?

Dass Du öfters Dich tagesaktuell für Nachrichten interessierst und Dich informierst.

Habe auch den ganzen Tag schlechte laune deshalb.

Das muss einen anderen Grund haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
15.11.2015, 09:11

DH³!!!

1

Natürlich wird es auch in Deutschland Terrorakte geben.

Wir haben es hier mit islamisch- religiösen Irren zu tun und die werden nicht eher Ruhe geben, bis man sie mit massiver Gewalt dazu bringt.

Tatsächlich Angst braucht man als Einzelperson aber nicht haben.....: schließlich hat ja auch niemand Angst morgens mit dem Auto zur Arbeit zu fahren, trotzdem es jedes Jahr ein paar tausend Tote im Straßenverkehr gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?