Angst vom Freund gefingert zu werden?

7 Antworten

Bei kaum einer anderen Technik liegen Aktion (der Jungs) und Erwartungen (der Mädels) so weit auseinander, wie beim „Fingern“. Der Geschlechtstrieb bringt die jungen Männer zwar dazu möglichst schnell ihre Hand in das Höschen der Geliebten zu stecken bzw. sie von selbigem zu befreien, aber was sie mit dieser Hand dann dort machen sollen, ist ihnen nicht wirklich klar.  

Durch unzählige Pornofilme hat sich bei ihnen meist der Eindruck verfestigt, man müsse nur „Irgendetwas“ in „Irgendeine“ Körperöffnung der Frau stecken damit diese unmittelbar in Ekstase versetzt wird und laut schreiend einen Orgasmus nach dem anderen bekommt. Daher versuchen sie dann auch ungeachtet der dazu oft notwendigen Verrenkungen ihrem Mädchen möglichst viele Finger möglichst tief in die Muschi zu stopfen.  

Sollte die erwartete Ekstase ausbleiben, so versuchen sie diese durch möglichst schnelles Rein-Raus dann doch noch auszulösen, während ihre Gespielin oft die Zähne zusammenbeißt und hofft, dass das Malträtieren ihrer Geschlechtsorgane bald ein Ende findet. Schlimmstenfalls hat sie ihre „Aufklärung“ ebenfalls durch Pornofilme erhalten und wundert sich, warum es sich für sie nicht so toll anfühlt, wie es die Darstellerinnen auf dem Bildschirm vermuten lassen und sucht den „Fehler“ bei sich! 

Erkläre Deinem Freund, dass Ziel der Übung nicht das Reinstecken ist und er sich stattdessen mit seinen Fingern um Deinen Kitzler kümmern soll. Dabei ist gute Schmierung wichtig und Geduld. Am besten Du zeigst ihm mal, wie Du Dich selbst zum Höhepunkt bringst - DABEI kann er eine ganze Menge lernen. Noch besser ist es, wenn er Dich mit der Zunge verwöhnt - erstens bringt diese die benötigte Feuchtigkeit gleich mit und zweitens gibt es keine scharfen Fingernägel, mit denen er Dich verletzen kann, das für Deine Entspannung hilfreich ist... . 

Wenn Dein Lover weitere Anleitung braucht: Bei Amazon gibt es nützliche Bücher darüber, "Was Jungs über Sex wissen sollten"... . 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Bleib einfach entspannt und tu einfach so als würdest du dich fingern.

Wenn die Angst allerdings zu groß dabei ist, dann würde ich das erstmal sein lassen, bis du dich bereit erklärst dass er das doch machen soll.

Er soll sich die Hände waschen davor 😅
Und er soll langsam erst mit ein Finger rein gehen am Besten du nimmst sein Hand gelenkt und führst in rein. In deinem Tempo, wenn die Stimmung aufgelockert ist könnt ihr es auch mit 2 Fingern und so weiter versuchen.
Versuch doch dabei zu entspannen

Wie verhalte ich mich, wenn mein Freund mich fingert?

Also mein Freund wird mich heute wahrscheinlich Fingern und jetzt hab ich die Frage, wie ich mich dabei verhalte? Ich bin nicht so der Typ fürs stöhnen aber wie zeige ich ihm trotzdem das es mir gefällt?

...zur Frage

Bin ich nach abschütteln und dann fingern schwanger?

Also ich habe seit neuerem einen Freund. Nehme keine pille. Wir haben rumgemacht ubd danach war mein freund abschütteln, ist dann wieder ins bett zu mir und hat mich dann gefingert. Gibt es jetzt ein risiko schwanger zu sein??

...zur Frage

Mögen es Jungs ein Mädchen zu fingern oder ekeln sie sich davor?

Hey, mein Freund hat mich vor kurzem gefingert und da habe ich mich gefragt ob Jungs das eigentlich Spaß macht, oder ob sie es eher ekelhaft finden. Denn wenn ich meinem Freund einen Handjob gebe macht es mir Spaß und ich halte gerne sein Glied in meiner Hand!😅

...zur Frage

Tut Sex weh trotz vorherigen fingern?

Hallo zusammen ich bin 16 Jahre alt und hab seit 2 Monaten meinen ersten Freund.

Hab ihm auch schon öfter einen Geblasen und er mich gefingert und geleckt, dabei sind wir beide auch eher stürmisch und er hat auch schon 3-4 Finger benutzt was echt gut war. Ich höre aber immer total oft das Sex weh tut, zwar von Person zu Person unterschiedlich aber jaaa denkt ihr das es sehr schmerzhaft wird? Das fingern mit 4 fingern war zwar "krass" aber jetzt nicht wirklich schmerzhaft.

Freue mich wirklich irgendwann Sex zu haben nur hab irgendwie angst das es total weh tut und ich abbrechen muss oder es sogar blutet...

Berichtet mir gerne von eurem ersten mal, also wie alt und ob ihr davor schon andere intime Sachen gemacht habt und ob es bei euch weh getan hat... Gerne was euch gerade einfällt.

...zur Frage

Was bedeutet Händchenhalten mit einem Jungen für ihn?

Hi,

ich habe nen guten Freund seit 2 Jahren nicht merh gesehen. Als wir uns vor 3 Tagen wieder gesehen haben, haben wir automatisch Händchen gehalten (wir haben nen Film geschaut und da halt Händchen gehalten und gekuschelt und am nächsten Tag automatisch wenn wir auf den Zug gewartet haben auch Händchen gehalten). Er musste dann gehen, aber wir haben jetzt nicht darüber gesprochen, was das für den jeweils anderen bedeutet hat. Wir haben immer noch Kontakt, daher hatte er auch die Gelegenheit mich darauf anzusprechen. Hat er aber nciht..... Soll ich ihn als Mädchen darauf ansprechen und wenn ja, wie? Wie lange soll ich warten, bis er mich anspricht?

...zur Frage

Angst vorm fingern?! :0

Also ... Ich habe mich schon oft befriedigt ... aber halt bei meiner Klitoris .. ich bin noch nicht vaginal eingedrungen ... dass möchte ich aber auch mal erleben ... habe aber SO SEHR Angst dass es weh tut :0 denn wenn ich meinen fingern nur ein bisschen in meine scheide einführen möchte tut es schon weh .... ich habe so angst davor .. wie ist das eig. weil ich hab die regel auch noch nicht ^^ kann dass sein wenn ich mich fingere dass ich sie bekomme ?!

Tut es denn weh zu fingern ?! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?