angst vertrauen..

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weiß deine neue Freundin was von deiner Vergangenheit?

Du solltest versuchen, deine Vergangenheit nicht auf die Gegenwart zu kopieren. Sag deiner Freundin einfach, dass Ehrlichkeit und Treue für dich unabdingbar sind, um vertrauen zu können. Das sollte sie verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEazZ97
31.01.2015, 19:23

ja sie hat mir auch gesagt dass sie das in meiner Position aus nicht könnte aber ich kann ihr nicht ihre Freiheit nehmen. hoffe man versteht mich..

0

so is das bei mit und meinem Freund auch... Hast du denn das Gefühl, ijr vertrauen schenken zu können? Ich habe meinen Freund direkt drauf angesprochen und er meinte dass ich ihm da vertrauen kann und wenn er das meint vertrau ich ihm... red vllt mit ner Freundin von ihr, die sie gut kennt? Die kann dir glaub am besten sagen, wie sie sich auf Partys Verhält. Viel Glück euch beiden❤︝

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEazZ97
31.01.2015, 19:22

habe sie drauf angesprochen sie meinte ja... aber als wir schon fast zsm waren hatte sie was mit nem typen auf einer party weil sie zu viel getrunken hatte... und jetzt weiss ich nichts mehr... :(

0
Kommentar von Isabelle98
31.01.2015, 19:23

ohje das is natürlich blöd:/ dann sag ihr dass sie nicht soviel trinken soll und dass du ihr dein Vertrauen schenkst und es dir wichtig ist, dass sie das nicht ausnutzt..:)

0
Kommentar von Isabelle98
31.01.2015, 19:29

hmm... Also ich kann dich natürlich verstehen aber ich finds super dass du ihr ihren Freiraum gibst. Hast du denn das Gefühl, sie ist deiner Ex ähnlich? Also schreibt sie evtl mit anderen Jungs wie mit dir oder hängt sie allgemein viel mit Jungs ab? Ich zB hasse es wenn mein Freund mit Mädchen abhängt aber ich sag dann nie was🙈 Vertrauen schenken ist immer schwierig das versteh ich... aber manchmal ist das die einzige Chance, auch wenn dann wieder Gefahr besteht, verletzt zu werden..

0

Wenn du nichts mit deinen Freundinnen unternimmst, darfst du dich nicht wundern, wenn sie irgendwann fremdgehen. Was ist so schlimm daran, mitzugehen? Du scheinst ziemlich egoistisch zu sein: Du erwartest alles und selbst bist du nicht einmal bereit, dir etwas Zeit zu nehmen, um deine Freundin ab und zu auf eine Party zu begleiten. Du solltest mal dein eigenes Verhalten überdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEazZ97
31.01.2015, 19:25

ich würde nicht sagen das ich egoistisch bin ich bin nicht eingeladen worden.. mache auch regelmäßig was mit ihr eig jeden 2. tag.. sind aber erst seit einer woche zsm.

0
Kommentar von Isabelle98
31.01.2015, 19:36

wieso ist es egoistisch, wenn ihm Partys keinen Spaß machen?

0

Was möchtest Du wissen?