angst verlassen zu werden...hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hast anscheinend ein unterentwickeltes Selbstbewusstsein und somit nie gelernt jemandem richtig zu vertrauen. Wenn du es garnicht mehr aushältst, dann rede bitte mit deinem Freund darüber, ich bin sicher er wird dich verstehen, zumindest ein Stück weit.

Im Idealfall solltest du dir Gründe überlegen warum dich dein Freund nicht verlässt und die negativen Punkte außer Acht lassen. Wenn dir nichts einfällt, dann frag einfach deinen Freund warum er dich so toll findet. Das stärkt einerseits das Selbstbewusstsein und andererseits weißt du dann, wie toll du bist.

Wenn du erst einmal deine Stärken kennst, diese ausbaust und dann darauf aufbaust, wirst du schon bald merken, dass du so einiges schaffen kannst und solange du die wundervolle Person bleibst, die dein Freund so sehr liebt wird er dich auch nicht verlassen. Ich hoffe meine Antwort war dir eine kleine Hilfe, viel Glück.

MfG, Anima(17)

Kann es sein, dass du schon mal verlassen wurdest? Wenn das der Grund ist warum du jetzt so viel Angst hast kann ich dir nur Raten: Vergiss die Vergangenheit, schau in die Zukunft!

Und was hast du davon, wenn du ihn verlässt? Garnichts, dann seit ihr trotzdem nicht zusammen!

Mach dir keine unnötigen Sorgen, genieß es, denn wenn du ihn dauernd fragst ob er dich verlässt, wird ihn das auch mit der Zeit anfangen zu nerven!

Sei froh, dass es so gut läuft!

Genieße die Zeit, die Ihr gemeinsam verbringt. Deine Ängste sind scheinbar doch unbegründet. Eher sollte dein Freund sich mal Gedanken machen. Das sind krankhafte Verlust bzw. Trennungsängste. Versuch das mal in den Griff zu bekommen. Alles Gute.

Sprich mit deinem Freund darüber vielleicht kann er dich ein bisschen beruhigen. außerdem solltest du dich an dem orientieren, was er für dich tut all die liebevollen kleinen Gestena du wirst merken, dass er auch dich liebt und keinen Gedanken ans Schluss machen verschwendet.

auf jeden Fall solltest du dich fragen, ob DU IHN noch liebst.

weil eigentlich hat man solche gefühle nicht, wenn man jemanden wirklich liebt und ihm auch vertrauen kann.

gibt es denn irgendwelche gründe für diese befürchtungen?

Du willst ihn verlassen damit er dich nicht verlassen kann? Kommt doch aufs gleiche raus.

Was möchtest Du wissen?