Angst um meine Mutter....was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du liebst deine Mutter sicher sehr und hast deshalb so grosse Angst um sie.  Das kann ich verstehen. Aber mach dich nicht verrückt.  Du schreibst ja, deine Mutter ist gesund und es geht ihr gut. Freu dich einfach darüber.   Deine Mutter wird sicher noch sehr viele Jahre leben und für dich da sein können und du auch für sie.

Ob ihr irgendwann mal was passiert, weisst du nicht . Vertrau darauf, das deine Mutter bestimmt klug und vorsichtig genug ist und Gefahren oder Unfallquellen rechtzeitig erkennt, ohne das ihr was passiert.

Such Dir mal psychologische Hilfe! Evtl. über Deinen Hausarzt! Diese Angst die Du empfindest ist etwas, was Dir auf Dauer die Lebensfreude raubt, Dich in Depressionen stürzt. Dann macht sich Deine Mutter (und dann völlig berechtigt) Sorgen um Dich.

LukasAsks0711 29.07.2016, 18:53

Ja das habe ich schon. Nachd en Ferien geh ich zum Psychologen....Danke☺

0

Hallo LukasAsks0711 , in einem gewissen Grad macht sich jeder sorgen um seine Mutter aber man sollte immer die Zeit NUTZEN die man mit seiner Mutter hat. Außerdem würde ich mit deiner Mutter drüber sprechen, denn deine Angst zeigt ja nur deine Liebe. 

Liebe Grüße :)

Ständig Angst zu haben tut dir und deiner Mutter nicht gut, man sollte nicht zu oft darüber nachdenken, was passieren könnte.

Was möchtest Du wissen?