Angst um meine Freundin (abnehmen)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sie hat schon Untergewicht, und alles spricht dafür, daß sie sich in einer gefährlichen Spirale dreht. Zeigt ihre Uneinsichtigkeit. Sie braucht fremde Hilfe!!!

das du dir sorgen um deine freundin machst kann ich verstehen, rede doch nochmal mit ihr, und sage ihr das du angst hast das sie in die magersucht abrutscht, und schaut euch gemeinsam bilder im internet an, dann kann sie selber lesen und schauen wie gefährlich das ist..... lg uschi

Deine Freundin ist auf dem besten Weg in die Magersucht. Sie ist untergewichtig und, wenn sie bei Dir auch schon blockt, ist es Zeit für eine professionelle Beratung. Was sagen ihre Eltern dazu?

lisaports 29.03.2012, 14:46

Ihre Eltern finden auch dass sie aufhören sollte und zu Hause ist sie auch normal nur bei Freunden oder in der Schule fast garnichts oder gibt ihr essen anderen.. Sie sieht nicht übermäßig dünn aus aber sie ist sehr schön und das Sage ich ihr auch immer aber sie will's nicht Glauben :(

0

Ich denke, sie übersteigt so langsam ihre Grenzen. 55 kg wären ok vom Gewicht, was darunter ist nicht so ganz. Wenn sie jetzt nicht aufhören kann, sollte sie fremde Hilfe wie Therapeut in Anspruch nehmen.

Wie wäre es, wenn du mal mit ihren Eltern darüber redest?

Denn es kann möglicherweise krasser werden!!!!

ihr merkt es gar nicht wie krank diese einstellung ist wenn ums "abnehmen" geht, helfen ist ein fremdwort, denn magersucht ist zwar eine krankheit, die man sich selbst "anzüchtet" wie z.b. alkoholiker,raucher,drogen,usw, sprech mit ihre eltern, ansonsten, muss sie erst im rinnstein liegen, sonst wacht sei nicht auf, wie sagt man "lehrgeld" zahlen

Sagen wir so, deine Angst ist durchaus berechtigt.

Sprich auf jeden Fall mit ihr oder mit ihren Eltern, denn dieses Gewicht und ihre Ziele sind nicht mehr normal und ihre, immer neue, Zielsetzung gefährdet sie enorm (Magersucht, Krankheit ..).

Sag ihr auf jeden Fall deine Meinung dazu und mach ihr deutlich klar, warum du dir Sorgen machst.

also bei einer größe von 1.66 ist das idealgewicht bei bei ca. 55-60 kilo... ich würde sagen sie sollte aufhören...

natürlich besteht die gefahr immer auf iwas wie magersucht... trifft aber nur selten auf...

ich würde ihr sagen sie ist nicht dick und sie ist hübbsch wie sie ist!

FaregBoy ;D


wenn dir meine antwort geffallen hat freue ich mich bei gutefrgaen.net über ein daumen hoch, ein kompliment oder die hilfreichste Antwort ;D

Was möchtest Du wissen?