Angst um geliebte Zwillingsschwester

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du nicht weißt, ob sie die Beweise umsetzt, dann sind es auch keine, sondern nur Vermutungen. Rede mit deiner Mutter darüber, wenn es dich so belastet u. bitte sie, mit deiner Schwester zu sprechen.sie ißt normal u. treibt t viel Sport, deswegen hat sie noch keine Eßstörung..

An manchen Tagen isst sie wirklich nichts und so und an manchen isst sie und treibt dann so viel Sport... Ich hab einfach angst aber danke

0

Du sagst sie isst normal. Aber kann es nicht sein dass sie sich dann später absichtlich übergibt? Viele Mädchen mit Essstörung essen normal damit die Familie es nicht mitkriegt. Damit will ich nicht sagen dass sie ein Problem haben muss sondern dass normales Essen auch irreführend sein kann.

Rede mit ihr und mit deiner Mutter. Unbedingt.

ich hab auch einen Block wo sie Gedanken aufschreibt durch gelesen, da stand dass sie versucht sich zu übergeben...

0
@sweetgirl13cat

Hmm, das ist schon ein wenig Vertrauenbruch, das ist ja so etwas wie ein Tagebuch. Jedenfalls, was du beschreibst, ständige Sorgen ums Gewicht, manchmal gar nichts essen oder nur wenig, versuchen sich zu übergeben... das hört sich schon sehr nach Essstörung an. Wie gesagt, du musst mir ihr, und vor allem mit einem Erwachsenen reden

0
@Christi89

ich weiß, dass es nicht gut war, aber wenn sie das am Boden liegen lasst!!! Wie soll ich sonst an die Gedanken dran kommen? Woher soll ich wissen was sie denkt? Sie will nicht mit mir reden! Ich trau mich nicht mit meiner Mama zu reden!!

0
@sweetgirl13cat

Vielleicht ist es auch ein Hilferuf wenn sie ihre Sachen so öffentlichen rumliegen lässt. Vielleicht merkt sie ja selber dass etwas nciht in Ordnung ist, und möchte dass ihr jemand hilft, ohne darum bitten zu müssen und damit zugeben zu müssen dass sie krank ist (sein könnte)

Warum bitte traust du dich nicht mit deiner Mutter zu reden?

0

Hey. Gestern habe ich gerade einen Vortrag über Essstörungen gehört. Das Verhalten von deiner Schwester weist schon auf eine Essstörung hin. Hast du sie schon einmal darauf angesprochen? Vielleicht gibt es ja auch eine Erklärung dafür. Man weiß es ja nie. LG Biene898

hab sie tausendmal auf ihr gewicht angesprochen und ihr gesagt, dass ich sie lieb hab wie sie ist!!! Aber sie wird aggressiv und schreit mich an, dass es mich nichts angeht und sie eh nicht Sport treibt... Aber sie tut es jeden Tag im Zimmer... Ich sehs doch durchs Balkonfenser

0

Ok. Hast du ihr schon einmal die Folgen vor Augen geführt? Manchmal schreckt dies wirklich ab. Ich bin mir sicher deine Schwester möchte nicht so enden.

0
@Biene898

das dumme ist, sobald ich sage dass ich mit ihr reden will darüber dass sie immer zusammen bricht und ich mir sorgen mache sagt sie dass sie keine Lust hat mit mir zu reden und dass sie müde ist!

0

Dass ist wirklich schwierig. Dann solltet ihr euch vielleicht wirklich mal alle zusammensetzten und darüber reden. Und wenn du sie unter irgend einem Vorwand lockst. Nicht dass es irgendwann zu spät ist und sie vielleicht wirklich in eine Essstörung rutscht.

0
@Biene898

das kann eh sein... also dass das zusammensetzen das beste wäre! Aber ich hab Angst vor so einem Gespräch

0

Mit ihr und eurer Mutter zusammen setzen und sprechen :) Das hilft so gut wie immer ;)

sag ihr aufjedenfall selber das sie schlank ist usw, damit sie merkt das sie nicht zu dick ist

Das funktioniert leider bei schon kranken Menschen aber normalerweise nicht

1

Was möchtest Du wissen?