Angst um die Folgen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Naja eigentlich tuts Alter nicht zur Sache!

ER ist der "Erwachsene" & in dem Fall "Pädagoge" der dich (Schutzbefohlenen) unterrichten und auf deinen Weg der Bildung so gut es geht begleiten sollte...

ER wird jedenfalls richtig gefickt!!!!! Er verliert sein Job etc. DU wirst auch mit fettem Stress rechnen müssen. Viellicht haben sie eh schon ein Auge auf dich geworfen?!? wer weiß. DU hättest dir aber von Anfang an Gedanken über deinen "Nebenjob" machen müssen. Man sollte bereit sein die Konsequenzen zu tragen! Und ich hoffe für dich du dealst nur mit Weed :D ..

Und vergiss nicht es gibt immer jemand der singt wie ein Vogel! Is nicht so wie in Breaking Bad - wo alles gut geht ;)

Ich wünsch dir trotzdem Glück, und ganz viel Schwein das du da easy rauskommst ok.?

Peace...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonieMahonie
29.01.2013, 21:33

Ja ich versuche irgendwie mein A... zu retten, aber aufhören werde ich damit nicht haha. Egal wir werden ja sehen, danke bro ;-)

1

Der verrät dich nicht! Weil wenn du ihn beschuldigst, er hätte dir cannabis abgekauft, wird mit absoluter Sicherheit ein Urintest von ihm verlangt! Cannabis ist bis zu 3 Monaten im Urin nachweisbar. So dumm ist dein Lehrer nicht! Der will dir nur Angst machen!

Aber lass es lieber nicht drauf ankommen und begegne ihm einfach mit Respekt! Solang nichts eskaliert zwischen dir und deinem Lehrer wird nichts geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum einen er denn du bist sein Schutzbefohlener, und lehrer dürfen sich nichts von schülern schenken lassen geschweigen denn illigale produkt kaufen. du hast dann auch ein problem denn du hast dir die noten in Mathe erkauft und verstößt gegen das gesetz. der verkauf und besitz von drogen ist verboten. wenn du unter 18 bist bekommst du eine jugendstrafe und einen evtl rauswurf aus deiner schule und dein lehrer den wir die justiz sicher auch bestrafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonieMahonie
29.01.2013, 21:21

Ja, aber ich hab einfach Angst das dass raus kommt. Wie doof muss man eigentlich sein um sich selbst zu verraten? Naja ich hoffe ich kanns ihm ausreden.

0

Der Lehrer kann wohl seinen Job an den Nagel hängen. Er stiftet dich zu einer Straftat an (dealen) und lässt sich bestechen, um dir bessere Noten zu geben. Du selbst wirst vermutllich gewaltig Sozialstunden kriegen und möglciherweise von der Schule fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide, aber dein Lehrer mehr! Er sollte das lieber lassen, sonst droht ihm ne fette strafe und er darf nicht mehr unterrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Frage ist gut :D Aber ich denke mal er ist schlimmer dran, dir kann mans ja nicht unbedingt nachweisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er, aber du kriegst auch Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von upsala007
29.01.2013, 21:22

Da hätte ich echt Respekt, wenn er aufräumt. Schade für ihn um seine Lehrerkarriere, aber ein Lehrer, der sich von seinem Schüler Stoff besorgen lässt, ist wirklich untragbar, erpressbar, usw.

Aber auch du baust Dauerschei.e wenn du dealst. wenn das rauskommt, ist bei dir auch einiges vorbei, das weißt du doch?

Vielleicht überlegt dein Lehrer es sich nochmal. Dann solltest du das Ganze als letzte Warnung sehen + zum Anlass nehmen, damit aufzuhören

0

AHAHAHAH wie geil ist das denn digga?! ihr habt alle beide gelutscht. aber gibt es zeugen dafür? dann siehts besser aus für Dich

- tut nix zur sache aber is geil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonieMahonie
29.01.2013, 21:16

Also Zeugen an sich jetzt nicht so richtig. Halt nur die Leute die immer bei mir kaufen kommen, aber die würden niemals was sagen.

0

streite einfach alles ab in seinem blut wird weed gefunden und er ist dran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonieMahonie
29.01.2013, 21:17

in meinem doch auch haha

0

Die Frage ist doch jetzt nicht ernstgemeint?!? Also BITTE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonieMahonie
29.01.2013, 21:16

Das ist mein voller ernst.

1

Was möchtest Du wissen?