Angst um Darmkrebs

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein, frisches helles (sichtbares) Blut kommt nicht vom Darmkrebs, wahrscheinlich von Hämorrhoiden. 

Vielmehr kann okkultes (unsichtbares, dunkles) Blut auf Krebs hinweisen. Dafür kannst du beim Arzt einen Test für 3 Tage bekommen. Falls es dich beruhigt, frag ihn danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass Du Darmkrebs hast. Bei Deinem Alter ist eine chronische Darmentzündung wie z.B. Morbus Chron wahrscheinlich. Lass Dich unbedingt beim Arzt untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber zügig mit zum Doc - als erstes wirst du dann eine Stuhlprobe abgeben müssen - dann wird bestimmt eine Darmspiegelung gemacht - nd sicher wird dir der Arzt auch Blut abnehmen !!es kann auch nur eine chornische Darmentzündung sein -

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf nicht immer gleich vom Schlimmsten ausgehen. Wenn du hustest muss es auch nicht gleich ein Lungenkrebs sein. Sterben wirst du ganz bestimmt nicht müssen, aber gehe trotzdem zum Arzt. Dann hast du gewissheit. Den Po musst du dir nicht rasieren wenn du nicht möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich kann dich beruhigen. Also überDarmkrebs brauchst du dir in deinem Alter noch keine Sorgen zu machen. Vermutlich leidest du sehr wahrscheinlich an Hämorrhoiden, welche deine Beschwerden verursachen. Denn Blut und Schleim im Stuhl müssen ganz und gar nicht für Darmkrebs stehen. Po musst du natürlich nicht rassieren, Doch wenn du unter deinen Hämorrhoiden leidest würde ich zum Arzt gehen, der dir eine Überweisung zum Proktologen gibt. Der kann dann die Hämorrhoiden z.B. veröden, dann ist das Blut im Stuhl verschwunden. Nur der eine Nachteil ist, diese können immer wieder kommen. Also keine Angst und keine Hemmungen, diese Beschwerden sind bei Hämorrhoiden normal. Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen beruhigen. Alles Gute.

Vlg Melanie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe sofort zum Arzt. Po rasieren brauchst du nicht. du mußt mehrere Stuhlproben abgeben. Ist da eine Auffälligkeit dann mußt du zur Darmspiegelung. tut nicht weh. Aber die Vorbereitung ist unangenehm da du Abführmittel nehmen mußt. Der Darm muß sauber sein damit der Arzt was sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu deinem Arzt und erzähle ihm das. Er wird dich wahrscheinlich zur Darmspiegelung überweisen. Es könnte sich auch um Hämorrhoiden handeln. Laß es prüfen. Mußt dich nicht am Po rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi ich hatte mit 17 auch blut im stuhl,sofort zum arzt,darmspiegelung(ist gar nicht schlimm,da du narkotisiert bist),die haben hämoridden(oder wie das heisst) gefunden

ich war danach beruhigt,denn ich dachte auch,hätte darmkrebs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in deinem alter wäre es ungewöhnlich, aber was anderes, isst du milch/.produkte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausarzt reicht aus? Danke nochmal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh seeeehr schnelle Antwort, danke :)

frage is mir peinlich aber: muss ich mir den po rasieren für untersuchung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?