angst Traurigkeit malen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

male vielleicht irgendwas verdorbenes z.B. eine verwelkte Blume/Rose oder eine leere Landschaft, ein kaputtes Haus -> was vielleicht etwas gruselig aussieht durch dunklen Hintergrund oder Fenster die mit Holzbrettern zugemauert sind .... sowas in der Art... Oder ein trauriges Gesicht

erikadimasascha 11.03.2014, 20:30

...Als Farben würde ich allerdings nix nehmen was farbenfroh ist z.B rosa, lila, grün....die würde ich komplett weglassen, Oder du nimmst dunkle, blasse Farben z.B. ockergelb, grelles rot oder orange, grau schwarz vielleicht weiß, braun, dunkles olivgrün vielleicht noch??

0

Es kommt darauf an zu welchem Thema. Einen Friedhof vielleicht mit Grabsteinen, verblühten Blumen und Sträuchen vielleicht.

brigida123 11.03.2014, 20:27

Habe Ängste seit Missbrauch früher..

0
nadine1 11.03.2014, 20:32
@brigida123

Vielleicht dunkle Männergestalt und ein schreiendes, weinendes kleines Kind.

0

Denk einfach nur mal kurz daran was mit "Angst und Trauer" zu tun haben könnte und das Erste, was dir dazu einfällt malst du einfach direkt.

Rede mit jemandem darüber & dann zeichne! Zeichne jemanden der über etwas anderm, dir stand.. :( alles gute

kannst ja ein kind zeichen mit großen traurigen augen etc :)

Ein Bild von mir sah mal so aus: Das ganze Blatt war schwarz, nur in der Mitte ließ ich ein kleines, weißes Loch frei - das war ich und um mich herum lag die Dunkelheit auf meiner Seele.

luckyDog2 13.03.2014, 20:39

was sagt uns das ?

0

Hey;) Ich würde für TRaurigkeit einfach schwarz malen also so ein improvisietes Quadrat (Ohne Lineal nur halt so) Angst genauso nur andere Farbe würd ich mal sagen

Eine Freundin von mir hat sowas auch mal gemalt. Das waren dann eine Art Äste mit Krallenfingern, die von allen Seiten in das Bild "hineingegriffen" haben.

Weis ich nicht. Rot, schwarz und grau?!!

Was möchtest Du wissen?