Angst seine Freunde kennenzulernen, Tipps?

5 Antworten

Ich habe nun Angst davor, dass ich einfach da sitze und bei den Gesprächsthemen nicht mitreden kann.

Na und? Dann ist es halt so, dass du nicht mitreden kannst. Vielleicht kannst du aber doch mitreden. Du machst dir diesen Stress nur selbst. Was jedenfalls nicht sonderlich sympathisch macht, ist, wenn man zwanghaft versucht etwas zu sein was man nicht ist. Bleib authentisch, egal was seine Freunde sagen. Er hat hoffentlich Hirn genug um sich selbst eine Meinung zu bilden.

Also erstmal: durchatmen, das ist ein ziemlich normales Problem. Damit bist du nicht alleine.
Und dann: da sind seine Freunde, du findest ihn gut und er findet vermutlich seine Freunde gut, so richtig bescheuert und komisch können die also vermutlich nicht sein.
Wenn sich wirklich kein gemeinsames Thema ergibt, dann stell eben Fragen. Viele Menschen erzählen gern von sich selbst und freuen sich, wenn man sich für sie interessiert. Mit "Woher kennst du eigentlich...?" oder "Wie lang kennst du ... schon?" kannst du die erste, peinliche Stille entspannt überspielen. Vielleicht sagt er dann sowas wie "Wir kennen uns vom Fußball.", dann kannst du nachhaken: "Ah du spielst auch Fussball? Welche Position?/Welcher Verein? /Wie lange schon?...". Es ist nicht schlimm mit jemandem keine Themen zu teilen. Stell dir das ganze lieber als Chance vor, seinen besten Freund wirklich kennen zu lernen. Was macht ihn aus? Was macht er gerne? Was beschäftigt ihn? Sympathie gewinnt man nicht, indem man sich selbst für andere interessant macht, sondern sich für andere interessiert.

Am sympathischsten wirkst du wenn du dich nicht verstellst, solltest du dich verstellen merkt man das definitiv wenn man halbwegs gute Menschenkenntnis besitzt.

Wie gesagt, er soll einfach reden. Wie es so schön heißt: Komm einfach aus dir Raus.

0

Sei wie du bist, das kommt immer am besten.

An besten bleibst du so wie du bist, denn man kann deine Anspannung die austrankst sehen. Und das kommt nicht so gut an.

mfg Jannik

Woher ich das weiß:Hobby

Er soll einfach reden. Wie es schon so heißt: Komm einfach aus dir raus.

0

Was möchtest Du wissen?