Angst schwanger zu sein(leichte Unterleibschmerzen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jenni0815

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 4 Tage dauert und du spätestens am 5. Tag wieder mit der Pille weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger werden. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

das hatte ich auch. Das kann eine Nebenwirkung sein. wenn dir das zu gruselig oder unangenehm ist, lass dir vom Frauenarzt eine andere Pille verschreiben. Vielleicht verträgst du die dann besser.

Steht auf dem Beipackzettel was von Nebenwirkungen?

Das vermute ich eher als eine Schwangerschaft - so, wie Du das beschrieben hast.

Kommentar von Jenni0815
10.11.2016, 10:55

Ich schaue mal, danke!

0
Kommentar von Jenni0815
10.11.2016, 10:56

Ich nehme sie jetzt seit ca. 10 Monaten

0

Was möchtest Du wissen?