Angst, Panik & Probleme bezüglich meines Haustiers & Hauses?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo EinhornKirsche!

Ja, es stimmt dass Hunde (und Kinder) bestimmte Dinge wahrnehmen können.

Es ist jedenfalls kein gutes Zeichen dass dein Hund in eine leere Ecke starrt und sie anbellt. Ich bin mir ziemlich sicher dass es sich hier um einen Geist handelt.
Aber keine Sorge! Es muss erstens kein böser Geist sein und zweitens kann man etwas gegen einen bösen Geist unternehmen.

Meine Frage an dich:
Wie lange macht dein Hund das schon, bzw. wann hast du das erste mal bemerkt dass dein Hund ein solch komisches Verhalten an den Tag legt?

Finde am besten heraus ob Jemand in dem Haus gestorben ist und wie.
Bei gewaltsamen Toden entstehen nicht allzu selten angriffslustige hausgebundene Geister. Diese können mit dem Salzen und verbrennen ihrer Knochen zur letzten Ruhe gebracht werden.

lg
Dr.Weird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EinhornKirsche 09.10.2017, 12:48

Vielen lieben Dank für deine Antwort!

Kann es wirklich sein, dass jemand in meinem derzeitigen Haus gestorben ist?
Ich wohne alleine mit meinem Hund in einem 2 stöckigen Haus und weiß nichts über den früheren Eigentümer...

Das hat ca. vor 3 Wochen angefangen, dass mein Hund aufeinmal sich so merkwürdig benimmt, aber eigentlich nur immer Nachts, wo ich entweder schlafen gehen will, oder wo ich bereits schlafe. (Oft zwischen 0 und 4 Uhr)

Wie finde ich heraus, ob jemand in meinem Haus verstorben ist, o.ä?

Ich bin für die nächsten paar Wochen bei meinen Eltern, mit meinem Hund und mal sehen, ob er sich auch hier so schräg benimmt..

Was soll ich tun?

0
DrWeird 09.10.2017, 15:09

Wie lange wohnst du dort schon?
Ist das Haus gemietet? Dann kannst du nämlich die Vermieter fragen.

0
EinhornKirsche 09.10.2017, 21:52
@DrWeird

Nein, das Haus ist nicht gemietet, es war ziemlich günstig, da es ein altes Holzhaus ist und schon ziemlich abgelegen liegt, das Haus habe ich mit finanzieller Unterstützung von meinen Eltern gekauft.

0
DrWeird 10.10.2017, 01:26

Google am besten mal ob in der Nähe deiner Adresse Mordfälle verzeichnet wurden. Vll auch mal Nachbarn befragen, Leute die dort schon länger wohnen.

1

In den Wänden sind Hohlräume, da leben gerne mal Mäuse, Ratten, Marder usw. Hunde riechen das und bellen oder starren dahin.

Du wirst dir nicht genau gemerkt haben wie weit die Tür offen war oder wo genau der Stuhl stand. Du hattest in dem Moment Angst, warst nervös etc, du wirst den Stuhl und die Tür bewegt haben ohne dich bewusst daran zu erinnern, das ist ganz normal. 

Mach dir bitte keine Gedanken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EinhornKirsche 09.10.2017, 12:44

Danke für deine Beruhigung, aber ich habe mich bereits in sämtlichen Foren über das Thema „Geister & Hunde“ erkundigt und man teilte mir dort mit, dass die Ursache ebenfalls ein Geist sein könnte...

0

Wie lange ist dein Umzug denn her?

Wenn Tiere in eine neue Umgebung kommen, verhalten sie sich manchmal komisch, mach dir darüber keine Sorgen

In älteren Häusern ist es normal das der Boden knarrt oder es sonstige Geräusche gibt, die durch den wind verursacht worden sind

Kann es nicht sein dass Roger den Stuhl verschoben hat? Vlt hat er draußen ein Eichhörnchen oder etwas ähnliches gehört und hat deshalb zu bellen begonnen?

Mach dir nicht zu viele Sorge und steiger dich in nichts hinein, wenn du trd. noch ein mulmiges Gefühl im Bauch hast lade doch mal ein paar Freundinnen zu einer Übernachtungsparty zu dir ein! VLt könnt ihr zusammen die Ursache für die Geräusche finden

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dogmama 07.10.2017, 21:57

schön geschrieben, aber schade um die Mühe für diese typische TROLLgeschichte!

1
doctorhealth 07.10.2017, 22:00
@dogmama

Danke, denkst du wirklich ein Troll macht sich die Mühe so lange zu schreiben? Naja mir solls egal sein! xD

0
dogmama 07.10.2017, 22:01
@doctorhealth

gib hier in der Suche mal Troll/Elke ein, Du wirst Dich wundern....

1
michi57319 07.10.2017, 22:04
@doctorhealth

Du kennst Elke nicht ;-)

Aber Das hier ist nicht von ihr, der Erzählstil ist ein anderer.

0
dogmama 07.10.2017, 22:06
@michi57319

ein Trittbrettfahrer, davon gibts hier auch einige gute und auch weniger gute!

0
Maxi2o 08.10.2017, 16:09

Also wer sich wirklich so viel Zeit nimmt, nur um als Troll so eine Geschichte zu schreiben, der hat nichtmehr alle Tassen im Schrank.

Aber wenn die Geschichte an sich wirklich stimmt, dann würde ich, wie viele andere hier auch vorschlagen, evtl. Geisterjäger in Erwägung ziehen, obwohl ich nicht weiß, ob die wirklich was bringen.

0
dogmama 08.10.2017, 16:11
@Maxi2o

es gibt sehr viele Trolle die lange Geschichten und nicht nur Kommentare schreiben.

0
Maxi2o 08.10.2017, 16:18
@dogmama

Wieso sollte man sich solche Mühe machen?

0

Wenn es so weitergeht würde ich die nächsten tage bei jemanden übernachten. Z.B. Bei deinen Eltern, den würde es doch sicher nichts ausmachen. Roger würde ich auch mitnehmen und gucken ob beim Elternhaus auch solche komischen sachen passieren. Wenn nicht dann heisst das, dass der geist sich nur in deinem Haus herumtreibt. Vielleicht solltest du mal über einen Umzug nachdenken? Du kannst ja mal im Internet nach Hilfe suchen ich kenn mich mit geisterjägern o.ä. Nicht so gut aus aber im Internet findet man alles. 

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maxi2o 08.10.2017, 15:13

Vielen Dank für deine Antwort! :)

Ja, ich denke momentan über einen Umzug nach bzw. möchte vorübergehend bei meinen Eltern einziehen, da ich in meinem Haus mich nicht so wohl fühle, wie damals, als ich hier eingezogen war..

0
dogmama 08.10.2017, 15:26
@Maxi2o

was hast Du mit dem Fragesteller zu tun?

Doppelaccouts sind hier nicht erwünscht und werden gesperrt!

0
Maxi2o 08.10.2017, 16:06
@dogmama

ich wollte mal lustig sein und für die person paar kommentare schreiben lol

0
EinhornKirsche 09.10.2017, 12:50

max das ist nicht lustig

und danke für deinen rat jessica!
ich bin vor kurzem zu meinen eltern gezogen, da ich es kaum länger aushalten könnte, bei mir zu bleiben...

hoffentlich benimmt sich roger hier normal :(

0

Hi,

das könnte verschiedene Gründe haben. Vielleicht mal mit einen Hundetrainer darüber reden, der kann vielleicht das Verhalten des Hundes besser erklären.

Ich denk mir es gibt noch immer Sachen zwischen Himmel und Erde die wir uns immer noch nicht erklären können. Es gibt in Deutschland auch sogenannte "Geisterjäger", das sind jetzt keine Spinner, die nehmen dieses Thema mit Geistern sehr ernst, vielleicht wären sie auch bereit sich mal dein Haus anzuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maxi2o 08.10.2017, 15:13

Wieviel kosten denn diese "Geisterjäger"?

Aber ist sowas nicht weggeschmissenes Geld?

Obwohl ich eig. schon neugierig darüber wäre, was die Experten über Geister sagen würden..

0
EinhornKirsche 09.10.2017, 12:51

maxi nein.

zur antwort: Wo kann ich solche geisterjäger in meiner Nähe holen? ich wohne in einem recht kleinen unbekannten dorf und bin gerade bei meinen eltern(stadt)

0
ElamoMichi 10.10.2017, 21:10
@EinhornKirsche

Ich hab mal vor Gefühlt einer Ewigkeit eine Sendung über die deutschen Geisterjäger gesehen. Ich mein das waren auch nur Leute die es als Hobby betreiben.

Ich würd sagen, frage doch einfach mal dort an, ob sie vielleicht interesse hätten mal bei dir vorbei zu schauen.

0

Was möchtest Du wissen?