Angst nicht einschlafen zu können was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich empfehle dir mal zu deinem Vertrauensarzt zu gehen und dich beraten zu lassen. Denke beim schlafen nur an positives... Was willst du am nächsten Tag machen? Was ist dein grösstes Ziel? Wie willst du es erreichen? Schon schläfst du bald automatisch ein. Mann kann nicht direkt steuern, dass man einschlieft. Man muss das Gehirn sozusagen "ablenken"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fast3
22.08.2015, 23:33

Danke,aber jetzt glaub ich eher dass mein schlafrythmus nicht ok ist

0

Oh man das kenne ich zu gut. Allerdings hatte ich das, als ich so 10 war oder so. Inzwischen brauche ich zwar ne Stunde zum einschlafen, aber früher waren es 2/3, also immerhin. Ich mache mir einschlafen GAR keine Gedanken drüber. Und jetzt mal im Ernst: was soll denn bitte passieren, wenn du EINMAL zu wenig schläfst? Nichts. Außerdem holt sich dein Körper den Schlaf, den er braucht. Das heist, wenn du mehrere Tage schon kaum geschlafen hast, wirst du irgendwann ganz schnell einschlafen, einfach weil dein Körper es so will. Aber nach dir einfach nicht so viele Gedanken drüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fast3
22.08.2015, 23:43

Ich hab zwar Ferien und ich kann wann ich will schlafen gehen(ich geh so um 2 Uhr schlafen)hab aber Angst dass ich nicht schlafen kann und dass ich um 6-9 morgens einschlafen und dass ich um 14-17 aufwache und dass mein Schlafrythmus falsch wird

0
Kommentar von Mim123
22.08.2015, 23:51

Achso naja ich stelle mir immer um 9 einen Wecker. Ja, in den Ferien. Schrecklich, ich weiß, aber dadurch bleibt man schlafrythmus noch ganz ok. Also eig müsste ich jetzt auch so langsam schlafen gehen aber naja xD was Solls

0

Gar nicht erst versuchen zu schlafen irgendwann schläfst du dann von alleine ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fast3
22.08.2015, 23:29

Ich kann erst so um 1-2 Uhr nachts einschlafen das ist das Problem

0

Mein bester Tipp: Kopfhörer rein, musik anmachen und augen zu machen. das entspannt total!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du gläubig? Es gibt Gebete, die dir die Angst nehmen :) Bitte hatet nicht wegen meiner Antwort und akzeptiert meine Glaubensrichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?