Angst, neue Leute kennenzulernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja du solltest dich fragen woher diese Angst kommt, ob du irgendwie schlechte Erfahrungen gemacht hast oder so. Ansonsten: einfach ne Überwindungssache. Ich versteh dich aber in Wirklichkeit denken die nicht über alles nach was du machst oder sagst ;) Du hast nix zu verlieren, also nimm dir einfach nächstes Mal nen Freund oder Freundin mit, vielleicht macht dir das Mut wenn du nicht alleine da bist .

Danke für den Stern & viel Erfolg :-)

0

Spring einfach ins kalte Wasser und geh auf Leute zu. Irgendein Thema zum Ansprechen gibts immer, Bsp "Woher kennst du XY?", wenn ihr gemeinsame Freunde habt. Du musst immer denken, anderen geht es ähnlich und außerdem - reagierst du nicht auch positiv auf Leute, die offen auf jemanden zukommen?

Vermeide Fettnäpfchen: Du würdest jemand bedrängen, wenn Du die gesamte Krankengeschichte und Lebensbeichte erfragen willst. Ansonsten gilt: Gib Dich so, wie Du bist. Über den letzten Urlaub kannst Du <Dich auch mit einem Fremden unterhalten. Vielleicht habt ihr ja gemeinsame Interessen.

mir gehts genauso. Ich fühl mich dann immer total unwohl und fehl am Platz. ich red dann irgendwie mit niemanden außer wenn sie mich was fragen. Total zum K otzen -.-

Was möchtest Du wissen?