Angst nach der Narkose nicht mehr aufzuwachen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solche Ängste sind durchaus normal, jedoch völlig unnötig.  Das Risiko einer Vollnarkose ist nicht wesentlich höher als die Alltagsrisiken, denen du jeden Tag ausgesetzt bist, ohne dass du groß drüber nachdenkst. Wie hier bereits jemand geschrieben hat, ist möglicherweise der Weg ins Krankenhaus gefährlicher als die Vollnarkose.

Das Risiko einer Narkose ist ohnehin schon niedrig anzusiedeln. Bei der Mandel-Operation kommen dann noch ein paar Faktoren hinzu, die das Risiko weiter senken. Zum einen ist die Operation und die Narkose geplant und kann entsprechend gut vorbereitet werden. Zum anderen bist du jung und ansonsten wohl gesund. Und wenn es tatsächlich Probleme geben sollte, sind nicht zufällig einige Ärzte in der Nähe.  Kurz gesagt, in der Vollnarkose bist du tatsächlich relativ sicher, womöglich sicherer, als du es im Alltag bist. 

Oder um es anders auszudrücken: Während du auf dem OP-Tisch liegst, kann dich in der Zeit kein Auto überfahren.

Mach dir daher keine weiteren Gedanken über Narkoserisiken, sondern überleg dir dafür lieber, welchen Traum du in der Narkose haben willst. So kannst du dich bis zur OP etwas ablenken.

littlprincess97 03.11.2015, 14:11

Danke für die lieben Worte! :-) hast mich bisschen beruhigt! Danke!

0

Wenn dein Nick der Hinweis auf dein Geburtsjahr ist, brauchst du keine Bedenken zu haben, weil junge Menschen so einen Eingriff viel besser und leichter überstehen, als Leute meines Alters(62) Selbst wenn du "kaputt" gingest, würdest du das ja wegen der Narkose vermutlich gar nicht merken. So mancher richtig alte oder kranke Mensch WÜNSCHT sich so einen Abschied. Mandeloperationen fallen bei Komikern in die Rubrik: "Das kann ja schon der Pförtner machen." So, wie auch Blinddarm-Operationen.

Ich hatte auch schon 11 Narkosen. Total easy. Du bist zackweg und zackwiederda. Das allerschlimmste aber auch nur Mega Mega selten, ist das es gaaaaaaaaanz manchmal bei extrem wenig Menschen danach zur Übelkeit kommen kann. Aber da bekommst du denn was gegen und es sind nur ein paar Stunden

littlprincess97 03.11.2015, 14:11

Freut mich, dass du alle überstanden hast! Danke :-) 

0

Mandel-OP ist reinste Routine! Da brauchst du wirklich 0 Angst haben :)

Nach MEINER ersten OP ging es mir wirklich schlecht, aber das war auch nur, weil ich das Narkosemittel nicht ganz so gut vertragen hab (mir war schlecht). Aber im Grunde, körperlich, war ich gesund! Deswegen, mach dir keinen Stress.

littlprincess97 03.11.2015, 14:12

Ich versuche es so gut wie möglich einen klaren Kopf zu behalten :-)

Danke!

0

Solche Ängste sind vollkommen normal. Aber keine Angst, die Ärzte tun alles um dich wieder aufwachen zu lassen.,

littlprincess97 03.11.2015, 14:14

Danke für deine lieben Worte!

1
Pauli1965 03.11.2015, 14:22
@littlprincess97

Ich hatte bei meiner letzten OP auch Angst , das ich nicht mehr aufwache. Und ich hatte schon so einige davon und bin bereits erwachsen.. Ich kann dich da verstehen.

1

Da kann ich dich auf jeden fall beruhigen ich hab mittlerweile auch schon 16 Vollnarkosen hinter mir und bin immer wieder aufgewacht nachdem ich nen paar stunden geschlafen habe :) also keine angst da geht schon nichts schief 

littlprincess97 03.11.2015, 14:12

Hoffe ich! 

0
back222 03.11.2015, 14:15
@littlprincess97

Ja klar und bei war es immer so vor der Narkose wurde ich gefragt ob ich Beruhigungsmittel brauche kleiner tipp "nimm sie :)" die hauen einen total um und ich zumindest hab auf die immer nen richtigen lachflash bekommen 

1

Eine Mandeloperation geht relativ schnell, und aufgrund deines Nicks vermute ich, dass du 17 oder 18 Jahre alt bist. Du wirst also keine Herz-Kreislaufprobleme haben. Du bist also absolut kein Risikopatient und du wirst nur kurz sediert.

Die Chance, dass du auf dem Weg ins Krankenhaus in einen tödlichen Verkehrsunfall verwickelt wirst, ist erheblich höher, als dass du in der Narkose verstirbst. 

Jetzt sollst du keine Angst vor dem Weg ins Krankenhaus haben, sondern dir weder um das eine noch um das andere besondere Sorgen machen.

Was möchtest Du wissen?