Angst mit meinem Freund intim zu werden

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

überleg mal: wäre dein Freund mit dir zusammen wenn ihn dein Übergewicht so stören würde?

Selbst wenn er dich noch nie nackt gesehen hat wird er schon wissen, dass du nicht die Maße eine Models hast. Er mag dich so wie du bist und ich bin mir sicher er hat genauso Dinge an seinem Körper die er weniger toll findet.

Also mach dir weniger Gedanken darüber. Wenn du ihm was bedeutest dann ist ihm das egal. Wenn ihn das wirklich stört, dann wäre er sowieso nicht der richtige gewesen.

LG Carina

rede doch mal mit ihm darüber. natürlich nicht auf die tour "ich fühle mich zu fett für sex mit dir" sondern einfach, dass du angst hast, ihm nicht zu gefallen. nur er kann dir die letzten zweifel nehmen. komplimente vom freund wirken da manchmal wunder - immerhin sind wir frauen und springen auf so etwas an, das schmeichelt uns =)
mal davon abgesehen: er ist mit dir zusammen, weil er dich liebt. und das wohl so, wie du bist. sonst hätte er sich nicht für dich entschieden. ihr habt alle zeit der welt, also überstürzt nichts.

Ich denke, du musst noch volles vertrauen zu ihm fassen..und bist deshalb noch nicht bereit mit ihm zu schlafen. Das sage ich nicht , weil mann immer warten sollte unm mit jemandem zu schlafen, sondern weil wenndu ihm voll vertraust, und du es wirklich willst, du automatisch nicht mehr abblockst, glaub mir ich wollte es auch nicht wahrhaben aber ich war vor einem jahr in der gleichen Situation. Irgendwann tust du's von alleine. Und bis dann, könnt ihr euch auch noch anderweitig nicht ganz nackt vergnügen ;)

Geht doch erstmal schwimmen,dann kann er sich schon langsam an deinen Anblick gewöhnen...

Thleeni82 14.10.2010, 09:57

ohhh neee, das is mies.. :D wenn er sich dann nicht mehr meldet weiß ich ja bescheid.. :D

0
YTKlara 14.10.2010, 10:56
@Thleeni82

Das stimmt,das war wirklich mies..Aber nischt für ungut,er ist bestimmt auch nicht perfekt...Wenn man jemand liebt,liebt man jedes Kilo an ihm...

0

man schläft doch nicht schon nach 1 woche mit dem "freund"

Mervosh 14.10.2010, 15:14

bin auch dieser Meinung !

0

nimm ab,dann bist du auch mit dir im Reinen,so wird das nur ein Rumgekrampfe und ehrlich,du gefällst dir nicht,wieso solltest du dann anderen gefallen??

Thleeni82 14.10.2010, 10:13

danke für die besonders hilfreiche antwort.. so werd ich´s einfach machen O_o

0

schalte ab, und lasst es auf euch zukommen! ;)

Ist nach einer Woche eh zu früh. Und der Rest sollte noch kommen.

Thleeni82 14.10.2010, 09:56

zu früh? was ist deiner menung nach n angemessener zeitraum? also er zieht mich körperlich schon stark an ... beziehungen die mit sex anfangen sind ja zum scheitern verurteilt..

0
keksi3313 14.10.2010, 10:19
@Thleeni82

Nen Monat vielleicht!?

Auf jeden Fall nicht nach einer Woche. Man sollte sich gegenseitig langsam erkunden und sich dafür viel Zeit lassen. Dann vergeht auch deine Angst um deinen Körper, weil du merken wirst, dass es ihn nicht stört, da er dich trotzdem "erkundet".

0
dancefloor55 14.10.2010, 10:20
@Thleeni82

Wenn es beide wollen ist es ja okay. Jeder bestimmt das Tempo selbst. Wenn es für beide nach der Woche okay ist wieso nicht? Und das Beziehungen die mit Sex anfangen zum scheitern verurteilt sind stimmt nur für reine Sex Beziehungen oder ONS. Wenn man mit jmd fix zusammen ist, ist das ja wieder etwas anderes.

LG Carina

0
keksi3313 14.10.2010, 10:33
@dancefloor55

Man macht damit aber leider viel der Anfangsspannung einer neuen Liebe kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?