Angst kurz vor dem einschlafen?

4 Antworten

Sowas hatte ich auch aber habe ich durch Meditation gelernt mich besser zu kontrollieren und nun bin ich ein stiller Beobachter ohne Gedanken dazu ob was gut oder schlecht ist ich nehme alles so hin wie es da ist und das beruhigt sehr.

Dazu muss man aber anfangen zu Meditieren um diese Erfahrungen zu machen und diese dann auch ins Leben auf zu nehmen.

7

Ok danke für die Antwort

0

Gefühle. Horrorfilm? Freundin? Ex? Verlust in der Familie? Antworte mal darauf dann kann ich noch was zu sagen;)

7

Nein gar nichts :/

0
6

Dann vill reine kopfsache. Einfach versuchen gar nicht daran zu denken

1

Hast du vor irgend was Angst? Bedrängt dich was? Hast du Sorgen?

Ist irgendwas passiert in letzter Zeit?

7

Nein

0
32
@erenbam

Wenn es ganz offensichtlich grundlos ist, dann liegt die Lösung auch genau darin: Nimm es nicht ernst, denn es gibt keinen Grund, Angst zu haben! Akzeptiere deinen Körper und seine Reaktionen aber sage dir gleichzeitig: Es ist grundlos! Ich habe grundlos Herzrasen und grundlos Panik! Mein Körper spielt verrückt aber ich muss es nicht ernst nehmen, denn es ist völlig grundlos und alles ist in Ordnung!

Wenn es nicht grundlos ist, wird dein Körper nicht aufhören Panik zu schieben, bis du dich damit auseinander gesetzt hast. Denn deinen Körper kannst du nicht belügen!

1

Woher kommt mein Herzrasen/Herzklopfen?

Hallo. Also, es ist so. Ich hab oft Herzklopfen, d.h. ich spüre das manchmal extrem. Mein Herz schlägt auch ziemlich schnell und dadurch krieg ich Panik, dass es sich verschlimmert. Ich hab schon angst. Letztens musste ich wegen zu starkem Herzklopfen/-rasen in die Notaufnahme. Dort meinte die Ärztin es kann eine Muskelentzündung also nichts weiteres sein und da hab ich das einfach im Rippenbereich gemerkt. Ne Zeit lang hatte ich das dann nicht. Ich kenne viele die das mal ab und zu haben, aber ich weiß nicht ob das normal ist, dass es so stark ist. Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll, aber es fühlt sich manchmal so an, als zieht sich mein Herz zusammen oder so.. ich kanns nicht beschreiben. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich Übergewicht habe und es vielleicht damit zusammenhängen könnte, ich weiß es nicht.

Nochmal kurz: Mein Herz schlägt schnell und ich merke das stark. Ich hab das Gefühl es zieht sich zusammen oder so und kriege dadurch kurz Panik und wenn ichs meist vor dem Einschlafen habe, werde ich wieder wach.

Was kann das sein? Das ist gerade noch extremer geworden.. bitte Hilfe. Danke im Voraus

...zur Frage

Wegen Panikattacken nicht einschlafen können.

Hallo, in letzter Zeit geht es mir sehr schlecht. (Depressionen, Borderline, Panikattacken) Depressionen und Panikattacken quälen mich schon seid über einem Jahr. Ich bin in Therapie. Darum geht es gar nicht.

Gestern konnte ich nicht einschlafen. Um 11 Uhr wollte ich schlafen gehen und hab schon das Licht abgedreht, da beginnt das Erstickungsgfühl, aber viiiel schlimmer als sonst. Ich hatte einen richtigen Kloß im Hals. Ich dachte, ok hab ich eh oft, vergeht sicher wieder. Dann hab ich gelesen, mich abgelenkt. Dann Licht ab und sofort hatte ich Panische Angst. Ich hab begonnen unkontrolierbare Zuckungen auszuüben. So konnte ich bis halb 4 Früh nicht einschlafen und es wurde nicht besser und es war extrem schrecklich. Ich hab Bachblüten genommen aber die halfen nix. Musik half nichts, Lesen nicht, Fernsehn nicht. Es war so schlimm wie noch nie. (Die Panikattacke)

Was kann man in so einer Situation tun? Hab Angst das das heute wieder passiert. Ich halte sowas nicht nochmal aus.

Was meint ihr? Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?