Was soll ich tun wenn ich Angst habe impotent zu sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie lange hast du das denn schon? Nur weil man mal keine Erektion bekommt, hat man noch lange kein Erektionsproblem. Deine Beschreibung klingt jedenfalls so, als wenn organisch nichts ist. Dann solltest du dich mal fragen, was sich seither verändert hat? Also, Medikamente, Stress, neue oder nicht mehr vorhandene Freundin? Alles mögliche Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal keinen Stress, denn genau davon kanns kommen. Hab ich auch oefters mal dass ich nich annähernd einen hoch bekomm(bin auch 17)
Aber vielleicht brauchst du einfach mal einen Partner der dich schon 'geil' macht, wenn meine Freundin bei mir liegt ist sofort alles steinhart ob ich will oder nich.

Und wenn man sich zu oft einen von der Palme schüttelst haertest dich ab, irgtwann wirds dann allein schon hart(bzw nicht hart ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayman286
10.02.2016, 22:20

das war ein sehr sinnvoller Rat. Danke

0
Kommentar von GENODEF
10.02.2016, 22:22

Ironie? :D

0
Kommentar von GENODEF
10.02.2016, 22:35

Haha ne hab mir echt muehe gegeben^^:D

0

Bekommst du bei sexueller Ergung eine Erektion? denn dann ist alles ok
Falls das nicht der Fall ist denke ich mal als erstes das es nur Stress ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe einfach zu deinem Arzt er wird dir helfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Impotent heißt wenn du kein Sperma produzieren kannst, also hol dir einfach eine runter und wenn keine wixxe rauslommt bist du impotent

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayman286
10.02.2016, 22:05

nein impotent ist wenn man keine erektion bekommen kann 

0

Was möchtest Du wissen?