Angst im Sport Unterricht umkippen:/?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was sie machen kann? Ganz einfach: Essen und Trinken!

Warum isst und vor allem warum trinkt sie so wenig? Also ok Magersucht, nicht dick werden, nix Essen...aber Wasser? Was steckt dahinter.

Vielleicht wäre es ja sogar gut, wenn sie beim Unterricht umkippt! Dann ist sie vielleicht bereit, Hilfe zu suchen UND ihr wird sofort geholfen. Was, wenn sie mal irgendwo allein umkippt und nicht gefunden wird?

Ich gehe von aus, dass deine Freundin magersüchtig und in Sachen Ernährung unwissend und ungbildet ist, sie wird wahrscheinlich Angst haben vom Wasser an Fett aufzubauen, dies ist jedoch nicht möglich, Wasser hat null Kalorien.

Wenn man Wasser trinkt ist man natürlich erstmal schwerer, aber lediglich weil sich das Wasser im Bauch befindet, zu Fett wird und vorallem kann davon nichts werden.

Zwei Brötchen am Tag sind nicht genug um zu überleben, sollte sie sich für ein wirklich langen Zeitraum so ernähren ird sie zwangsweise sterben.

2000-2500 werden, je nach Grundumsatz und Aktivität, für sie überlebensnotwendig sein.

Hi.

Sie könnte einfach sagen, dass sie ihre Tage hat, dann muss sie nicht mitmachen.

Wegen der Ess/Trinkstörung würde ich ünbedingt mal zum Artzt gehen wenn nicht schon passiert.

LG

Was möchtest Du wissen?