ANGST HAARE ABZUSCHNEIDEN? WEGEN Spliss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also es wäre natürlich gut zu wissen wieviel kaputt ist um einfach besser zu antworten, aber gut.

Ich würden an deiner Stelle, meine Haare bis zur Brust abschneiden. Dann müsste eigentlich alles Kaputte raus sein, aber du hast immer noch lange Haare. Trotzdem sind deine Haare dann echt schon um einiges kürzer(hab ich nämlich vor 2 Wochen auch gemacht) und das wirst du auch spüren. Angst haben brauchst du dann ja auch nicht, weil deine Haare dann ja trotzdem noch lang sind. Gerade deswegen kann ich dir diese Länge empfehlen. Sind halt viel kürzer, aber noch lang.

Von schulterlang kann ich nur abraten weil deine Haare dann ständig auf die Schulter kommen und so total schnell splissen. Deswegen würde ich sie mindestens schlüsselbeinlang lassen. Sei dir aber bewusst das du mit schüsselbeinlang kaum hohe Zöpfe/Dutts tragen und auch nicht alles flechten kannst.

Aus diesen Gründen würde ich zu brustlang raten.

Lg unknown3girl

Oh jaa, ich kenn das gefühl angst davor zu haben es zu bereuen und sich dann unwohl zu fühlen.wenn du hin und wieder die kaputten spitzen abschneidest dann brechen sie dir auch nich mehr ab und du hast am ende mehr davon:).

Meine Haare sind übrigens genau so lang und ich hab sie mir aus dem gleichen grund nie geschnitten. Dann vor 2 monaten zum ersten mal und sie sind mittlerweile schon wieder so lang wie vorher und viel dicker!

Lafia 19.07.2017, 22:44

Das Problem sie sehen manchmal so kaputt aus aber dann wieder rum nicht , ich kann mich nicht entscheiden... aber ich habe sie vor kurzem angeschnitten und es wurde wieder schlimmer ... :/ 

0

Ya hatte ich, aber ich habs dann doch getan und jeder sagt es sieht besser aus als davor. Wenn man nichts neues wagt wird man es später bereuen, ausserdem wachsen sie ja wieder. Und vielleicht findest du im Internet coole Frisuren. Du kannst aber auch Freunde um Rat fragen, die dir dann auch Mut machen

Was möchtest Du wissen?