Angst etwas nicht verdient zu haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, Deine Angst ist vollkommen unbegründet, glaub mir. Ich spreche da aus Erfahrung. Das sind eben Eltern. Wenn sie einen lieben, dann versuchen sie immer, einen zu unterstützen, wo es nur geht. Bei mir war es dasselbe. Meine Eltern haben mir meine Ausbildung in Raten abbezahlt und mir danach finanziell den Rücken so sehr gestärkt, dass ich mich vor 2 Jahren selbstständig machen konnte. Das waren viele Tausend Euro. Ich sagte ihnen, ich würde jeden Cent abbezahlen (da sieht man meine eigenen Schuldgefühle), sobald meine Praxis läuft, aber das haben sie vehement abgelehnt und mir gesagt, dass sie nur wollen, dass wenigstens einer in der Familie glücklich ist mit dem, was er beruflich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Angst ist nicht berechtigt.

Das Leben ist ein ständiges Geben und Nehmen. Alles was du heute von deinen Eltern bekommst, kannst du später auf irgend eine Art und Weise wieder zurückgeben.

Wichtig ist es, das deine Eltern stolz auf dich sind und da kannst du selbst dafür sorgen, indem du fleißig lernst und ihnen deine Dankbarkeit zeigst.

Jeder Mensch verdient das Beste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Eltern würden immer alles für ihr Kind tun. Deine Ängste sind wirklich unbegründet, glaub mir :) Falls du allerdings wirklich solche Gewissensbisse hast geh wenn du die Möglichkeit hast nebenbei ein bisschen Geld verdienen und tu deinen Eltern davon was gutes. Ich meine jetzt nicht damit, dass du ihnen das Geld für den PC geben sollst sondern ihnen einfach im Gegenzug eine kleine Freude bereitest wobei auch das ohne Geld durchaus machbar ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arkantar 13.10.2017, 01:53

Oh und als kleiner Nachtrag noch: Deine Eltern werden irgendwann alt sein und eventuell im alter deine Hilfe brauchen. Wenn du auch noch dann für sie da bist zahlst du für sie deine "Schulden" tausendfach zurück :)

1

Hör bitte auf in deinem Alter schon solche Ängste in dir zu schüren. Ich kenne jemanden, der selbst jetzt im Erwachsenenalter nur von Schuldgefühlen geplagt ist, obwohl er ein toller Kerl ist. 

Setze dir doch einfach das Ziel, das beste aus dir zu machen, damit du es deinen Eltern irgendwann wieder zurückgeben kannst, was sie dir momentan bescheren.

Mach dir nicht so einen Stress, du bist noch jung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich weiter gut anstrengen in der Schule, einen tollen Job finden der dir spaß macht und das alles deinen Eltern irgendwann zurück geben. z.B. wenn sie Pflege brauchen werden oder neue Zähne oder ein neues Auto :) Alles machbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?