Angst draußen alleine Rum zulaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hattest nie wirklich Kontrolle und wirst sie auch nie haben. Du kannst dich zum Leben hinbewegen und es durch deine Entscheidungen so gut wie es geht beeinflussen, aber wird es deshalb nicht kontrollierbar. 

Es gibt keine Garantie, darum wirst du auch nie dem Aspekt entführt werden zu können nie wirklich entkommen können. 

Aber das ist nicht unbedingt das Problem. Das Problem ist, das du glaubst du müsstest Kontrolle haben. Das Problem ist du glaubtest du müsstest sicher sein.

.

Vor wem bräuchtest du Sicherheit?

Du kannst denken, du kannst dich zum denken entscheiden und du kannst deine Sichtweise auf die Welt verändern.

Die Geschichte in deinen Kopf, die von Tod und Zerstörung handelt bist du selbst. Du hast dich entscheiden etwas als Ende zu betrachten, als größer als dich selbst zu sehen und damit hast du dich davon getrennt. 

Du siehst in der Welt dich selbst. Du lebst und darum geschieht das Leben durch dich und in dir. Es gibt nichts da draußen, was du nicht bist weil du alles bist. 

Darum wirst du in dem Entführer nichts als dich selber erkennen können. Du wirst in ihm dich selbst sehen, deine Geschichte und wie du dich verletzen wirst dort. 

.

Aber liegt dein Heil nicht in das Krallen einer Wahrheit, die du verteidigen brauchst vor der Welt. Sie liegt darin deine Wahrheit in der Welt zu verpflanzen, sie ihr zu geben.

Wenn also ein Unheil passieren sollte, dann mache es heil. Sehe es anders, denke anders und behandelt jenen Teufel in dir mit liebevoller Zuneigung. Damit veränderst du vor allem dich selbst, gibst dir selbst einen positiven Sinn in Bezug zur Situation und letztendlich ändert sich die ganze Welt für dich, weil du die Welt siehst. 

Damit gibst du der Angst keinen Raum, weil die Angst selbst aus der Trennung jenen Aspektes selbst besteht. Verschmelze damit. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chance entführt zu werden ist gering und wenn du dich ne weile wehren kannst geht der auch wieder die suchen sich meistens Menschen aus die sich nicht wehren können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lege dir einen treuen und  zuverlässigen Begleiter zu (Hund oder Freund).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?