Angst die Eltern zu enttäuschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf jeden Fall solltest du es deinen Eltern sagen. Die werden das eh irgendwann raus bekommen.

Aber wenn du in Latein bisher regelmäßig eine 4 oder 5 bekommen hast, kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass deine Eltern wirklich davon ausgehen können, dass du in diesem Fach jetzt eine 2 bekommen wirst. Ich denke mal, dass sie das gesagt haben um dich zu motivieren.

Aber selbst wenn sie wirklich dachten, dass du eine 2 bekommst, dann ist es schlicht und ergreifend ihr Problem. Es ist dein Leben und wenn du selbst mit deiner Note zufrieden bist, dann ist alles bestens. Deine Eltern müssen dann einfach lernen dich so zu nehmen wie du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charmedfan1234
13.06.2016, 16:15

Hi, vielen Dank für deine Antwort :) Ja du hast auf jeden Fall recht! Danke nochmal 

1

Hallo. Ich verstehe dich vollkommen, soeine Zeit hatte ich aucch schon- am besten sagst du deinen Eltern, was in dir vorgeht und erzählst ihnen dein "Problem". Eine Note aufzuschieben bringt nicht viel , dass musste ich selber erfahren- also am besten gleich raus damit :)

Ich weiß dass es schwer ist weil man sehr angst vor enttäuschung seits der Eltern hat- am besten setzt ihr euch dann zusammen und redet.

Hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen C:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charmedfan1234
13.06.2016, 16:16

Hi, danke für deine Antwort :) Ich werde es ihnen auf jeden Fall sagen :) Danke nochmal 

0

Sag es ihnen einfach, habe keine Angst!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?