angst den führerschein nicht zu schaffen? was tun

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube es hilft dir nicht wirklich dich jetzt zusätzlich zu dem Prüfungsstress auch noch unter Zeitdruck zu stellen! Es geht ja nicht darum dass du den Führerschein unbedingt zu deinem Geburtstag brauchst, sondern dass du ihn überhaupt schaffst! Und umso mehr Sorgen du dir machst umso aufgeregter bist du und dann machst du auch mehr Fehler! Also konzentriere dich doch einfach komplett auf die Prüfung!

Hey, Keine Panik, das hatte ich bei meinem Autoführerschein auch. Ich hab es jedem erzählt und war total stolz. und ZACK! Durchgefallen.

An deiner Stelle würde ich so wenig leuten wie möglich davon erzählen, da es danach umso peinlicher ist, wenn man durchfällt.

und wenn du Durchfällst: du bist nicht der erste Mensch auf dieser Welt, dem das passiert. Manche schaffen es beim 1x manche brauchen 26x. Idiotentest gibt es auch nicht. Wenn du in der Prüfung bist, bleib ruhig, konzentrier dich und mach genau das, wie es vorher auch war. dann wird das schon ;)

Mach dir nicht selbst damit Druck. Jeder kann da mal durchfallen. Das ist überhaupt nicht schlimm. Es ist nicht das Ende der Welt wenn du durchfällst. Du wärst bestimmt überrascht wie viele beim ersten Mal durchfallen. Liebe Grüße und ganz viel Erfolg, Phoebe.

Keinen Druck machen dann klappt das alles :) Achja Feiern und Fahren ist keine gute Kombi.

So eng sehen die Prüfer das nicht. Mein Fahrprüfer hat mit seiner Freundin geschrieben während meiner Fahrprüfung :)

Was möchtest Du wissen?