Angst davor krank zu sein wegen Arbeitgeber

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh auf jeden Fall zum Arzt! Das bringt nichts, wenn du dich so zur Arbeit schleppst, das verschlimmert die Sache nur! Außerdem könntest du ja sämtliche Kollegen anstecken (wäre das nicht ein Argument für deine Chefin - das soll die sich mal überlegen)!

Also ich würde ein deiner Stelle lieber zum Arzt gehen ,denn es bringt nichts dich zu Arbeit zu schleppen, da vielleicht Fehler zu machen und danach richtig krank zu sein und schließlich kannst du nichts dafür wenn du krank bist. Und dann geht das gelabber von der Chefin links rein und rechts raus.Was sollst du tun wenn du krank bist ? Außerdem kann man es Chefs nie recht machn,macht man fehler ist es schlecht und wennn man nicht zur abeit kommt auch.Also es ist sicherer zum Arzt zu gen ;)

In Ruhe krank sein kann heut niemand mehr. Viele Chefs sehen ihre Mitarbeiter nicht als Menschen an und reagieren ganz entsetzt, wenn er nicht mehr einwandfrei funktioniert. Du musst einfach zuhause bleiben wenns nicht geht. Das schlechte Gewissen müsstest du nicht haben, aber leider wird dir das keiner abnehmen können, das ist einfach da. Ich bewundere immer Leute die sagen 'Ist halt so, kann ich auch nix für'. Klar, sagen kannst du das auch, aber du fühlst anders.

Gehe zum Arzt und hol dir einen Schein, in dem Zustand bringt es doch auch nichts, wenn du auf der Arbeit rumsitzt! Und kurier das lieber ordentlich aus und bleib auch Freitag zuhause, dann hast du noch das Wochenende zum Gesundwerden - und dann geht Montag in aller Frische wieder los :-)

Wird die Chefin auch die Verantwortung übernehmen, wenn Dir in Deinem fiebrigen Zustand ein schwerer Fehler passiert? Wird sie Dir den Arbeitsplatz freihalten, wenn Du wegen nicht auskurierter Grippe evt. was schlimmeres bekommst?

Nein, natürlich nicht.

Also geh zum Arzt, lass Dich ordnungsgemäß krankschreiben und kurier Dich aus.

Gute Besserung!

Wenn es dir wirklich so schlecht geht, dann gehe nicht zur Arbeit. Das muss deine Chefin verstehen!

Was möchtest Du wissen?