Angst das jemand stirbt oder ich jemand verliere!

4 Antworten

Das haben wir alle mal..keine Panik. Zudem ist der dicke fette Vollmond am Himmel diesmal sehr Agro und lässt viele Menschen unruhig werden,,somit kommen auch diese komischen Gedanken. Einfach mal abschalten ,,mit Musik hören. Lesen usw...lg Sky..

Ich kenne das. Dadurch habe ich meine Beziehung verloren, weil ich dadurch auch äußerst anhänglich geworden bin. Man merkt, dass ein Mensch einem eigentlich in einer Sekunde genommen werden kann. An den möglichen Tod geliebter Menschen denke ich auch heute noch ab und zu. Aber du musst einfach mit deinen geliebten Menschen zusammen sein, die Momente mit ihnen genießen. Dir bewusst werden, dass eigentlich alles gut ist, weil ja alle noch da sind. So mach ich das jedenfalls.

Hallo vivikola, mit diesen Ängsten stehst du nicht allein da, das sind ganz normale Ängste die ich auch vor ein paar Jahre hatte. Vor vielen Jahren hatte ich Angst davor meine geliebte Oma zu verlieren - nun vor ein paar Jahren ist sie gestorben, ich war- und bin noch heute darüber traurig darüber. Aber die Traurigkeit vergeht, - und die Erinnerung bleibt. Letzten Jahres ist mein Vater gestorben, den ich auch sehr schätzte. Wir Menschen haben nun einmal Angst davor, unsere Mitmenschen zu verlieren, die wir sehr schätzen und lieben. Aber glaube mir - die Angst vergeht, nur du darfst dich da nicht zu sehr hinein steigern, sonst könnte es auch zu einer Krankhaften Sache werden.

Aber so ist nun mal das Leben, der Mensch wird geboren, wächst auf, wird Erwachsen, geht sein Beruf nach, Frauen und Männer ziehen Kinder groß, der Mensch wird älter und alt, danach und möge das noch sehr lange dauern stirbt der Mensch - so ist das nun einmal auf dieser Erde - und das geht schon seit Millionen von Jahren so zu. Also mache dir darüber, liebe vivikola nicht so viele Sorgen darüber, lebe dein leben, so wie du es für richtig hältst, sei lustig und freue dich jeden Tag.

Ich hoffe das ich dir ein wenig helfen konnte.

Gruß watiedo

Angst das meine Oma stirbt :(

Hallo, Ich bin 19 und meine Oma ist 62. Ich habe sie auch sehr lieb und hab halt Angst drum das sie später einmal stirbt :O Mein Opa ist vor 5 Jahren mit 70 gestorben. Kennt von euch jemand das Gefühl?

MfG

...zur Frage

Kopfschmerzen bzw Migräne, Übelkeit und nichts Essen am Abend

Guten Morgen, Seit paar Tagen ist mir Abends schlecht, habe Kopfschmerzen bzw Migräne und kann nichts mehr Essen. Was könnte das sein?

...zur Frage

Verliere ich meine Aufenthalt wenn ich von meinem Mann wegen Gewalt scheiden lasse?

Hallo zusammen, ich brauche dringend Ihre Hilfe ;( ich bin Ausländerin ( Nicht EU Bürger) ,und bin 3,5 jahre in Deutschland und seit einem jahr mit einem Deutscher verheiratet,er schlägt mich und er beschimpft mich immer ,ich habe jetzt angst vor alles ,,panikattake und Angstörung und trozdem kann nix sagen weil ich angst habe wenn ich von Ihm scheiden lasse dann verliere ich meine Aufenthalt und meine familie sehr arm...wenn die ausländerbehörde mich nach meiner heimatland schicken dann werde ich auch vom familie nicht gut beandelen da mein Vater auch agressive ist ,,er kennt nur schläger ... ich bin seit paar tagen nur bei einer freundin von mir ,,ich habe angst wenn ich zu ihn zurück wird mich wieder beleidigen und beschimpfen. Was kann ich in diesem fall tun ? und was hilft damit ich meine aufenthalt nicht verliere. ich werde euch sehr dankbar wenn Ihr mir hilfen können Lg

...zur Frage

Was tun gegen die Angst, dass die Mutter stirbt?

hey!

also.... vor ein paar wochen ist mein vater überraschend gestorben und jetzt habe ich wahnsinnige angst, dass meiner mutter irgendetwas passiert oder, dass sie krank wird und auc stirbt. geht diese angst weg, wenn man mit der situation besser klar kommt? kann man irgendetwas tun gegen solche angst? ich mach mir generell immer sehr viele sorgen.

danke schonmal!!!

...zur Frage

Angst Hund stirbt

Hallo, Ich habe Angst das mein Hund Hermes irgendwann stirbt. Wirklich dumm von mir er ist erst 9 Monate alt aber ich kann auch schlecht damit umgehen wenn jemand stirbt , habe noch nicht viel Erfahrung damit. Bohnenton

...zur Frage

Angst das Mutter stirbt obwohl gesund

Hallo,

seit einiger Zeit oder ehr gesagt seit dem Tod meiner Oma (der letztes Jahr war) hab ich ab und zu wahnsinnige Angst das meine Mutter auch einfach so sterben könnte. Dazu muss ich sagen sie kern gesund ist (60 Jahre dieses Jahr geworden) und ich hab panische Angst davor. Ich weiß nicht was ich tun soll auch jetzt habe ich dieses Angst gefühl als ob ich sie von jetzt auf gleich verlieren könnte. Ich wohne bei ihr ebenso wie bei meiner Oma da haben wir alle drei zusammen gelebt gehabt. Meine frage jetzt: was kann ich tun das diese Angst weg geht? oder ist sie vielleicht auch begründet?

lg und vielen dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?