Angst das er Gefühle für sie hat...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guten Morgen Sis,

ich habe mir deine Schilderung betreffend deiner Freundin und ihrem Freund gerade beim Frühstück durchgelesen und muss sagen: Ohne ihn bzw. seine Ex zu kennen tut man sich recht schwer die Situation zu beruteilen.

Da er vorher ja mit ihr zwei Jahre zusammen war, gehe ich davon aus, dass er eher der Beziehungstyp als der Affairen-Typ ist. Wie ist seine Einstellung zu "zurück zur Ex"? Vielleicht sollte deine Freundin - wenn es sich ergibt: zB aufgrund von ner TV-Sendung wie Berlin Tag und Nacht oder sowas wo irgendwer irgendwen immer betrügt oder grade zur Ex zurück will oder so - diese Frage einfach mal nebenbei fallen lassen. Die Reaktion könnte ihr einen Hinweis auf seine generelle Einstellung zu diesem Thema geben.

Dass deine Freundin ihrem Freund offensichtlich nicht vertraut und seine Mails liest, spricht jetzt nicht sonderlich für sie, jedoch sollte sie - wenn sie schon spioniert - das auch richtig tun. Was steht in den Mails? Objektiv betrachtet: könnte es sich dabei wirklich NUR um freundschaftliche Mails handeln? Ist er eher der direkte Typ und teilt ihr ungeniert mit, dass er sie will, etc?

Die Exfreundin direkt darauf ansprechen würde ich nicht - da könnte sie es ihrem Freund ja auch gleich direkt sagen - denn sie wird ihm das, davon gehe ich zumindest aus, brühwarm erzählen. Sollte sie wirklich noch an ihrem Exfreund hängen, so wäre das ein Zug zu ihren Gunsten... Vielleicht kann sie seinem Freund so weit vertrauen, dass sie einfach nachfragt, ihn aber auch um Verschwiegenheit bittet - und dann auch wirklich darüber schweigt.

Meiner Meinung nach ist es immer noch das beste ehrlich miteinander zu sein. Warum setzt sie sich nicht mit ihrem Freund zusammen und erzählt ihm ihre Sorgen und auch, dass sie Angst hat ihn zu verlieren, weil er besonders mit seiner Ex Kontakt hält. Wobei hier abzuschätzen ist, ob zwischen den beiden vll. doch noch mehr als freundschaftliche Gefühle vorhanden sein könnten. Und ja, Freundschaften zwischen Ex-Partnern sind möglich. Das muss jetzt nicht gleich etwas bedeuten!

Ich hoffe, ich konnte dir bzw. deiner Freundin weiterhelfen.

lg,

SunnyFlower89

XxSiSxX 31.10.2012, 09:00

Hey SunnyFlower89,

also wir du schon richtig vermutest ist er ein Beziehungsmensch. Das Thema "zurück-zur-ex" haben die beiden schon mehrmals besprochen. Er will sie nicht mehr, nachdem sie zusammen waren war er 1 1/2 Jahre single. und wollte sie nciht zurück.

naja da steht eigentlich immer nur drin das er bilder will. es beginnt mit einem normalen kontext: hey, wie gehts, was machst du so, wie läuft die arbeit, dann fängt er an und fragt wie es ihrer Oberweite geht, ob sie gewachsen ist ect. fragt sie nach bildern, sagt ihr da sie hübsch ist, das ihre profilbild toll aussieht, das sie mehr bilder uploaden könnte und so. Theroretisch geht es also die ganze zeit nur um ihre Brüste...

ich fand es auch nicht richtig das sie spioniert. aber sie hatte gleich so ein ungutes gefühl (nach einem klassentreffen von ihrem freund, bei dem auch die ex dabei war hat ihr freund sie weinend angerufen und gesagt das seine ex ihn versucht hat zu küssen, er aber weg ist, und er wollte einfach nur da sie das weiß)

Sie versucht es öfter mit der "ich hab angst dich zu verlieren masche" um auf die Ex zu kommen, doch dann wird er sehr schnell sauer, und sagt das ist alles vergangenheit und sie ist seine zukunft... sie weiß einfach echt net weiter...

LG sis

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 09:12
@XxSiSxX

Also nach allem was du oben geschrieben hast - was will sie mehr?!

Was soll er noch tun als ehrlich zu ihr zu sein (und dass er sie angerufen hat, nachdem seine ex versucht hat ihn zu küssen - damit sie bescheid weiß, etc rechne ich ihm hierzu ganz groß an!)?

Dass er vll. an den Brüsten seiner Ex hängt - wenns mehr nicht ist! Soll sie ihm hunderte von Bildern schicken solange er die Finger bei sich behält und die Zukunft in/mit ihr sieht - und schon gar nicht mit seiner Ex. Auch wenn er so lange nach der Ex single war und sie damals schon nicht zurück wollte - warum sollte er es jetzt tun, wenn er in einer glücklichen Beziehung ist?!

Ich würde mir an ihrer Stelle da keine Sorgen machen sondern die Zeit genießen ;) Eifersucht macht viel zu viel kaputt - und mit Abstand betrachtet wird ihr jeder das selbe sagen: Offensichtlich will er SIE! und nicht seine Ex....

Ohne zu wissen, wie gut man das nachvollziehen kann, wenn man weniger als C hat: "Holz vor der Hütte" kann einem wortwörtlich aufs Kreuz gehen ;o) Vielleicht hatte seine Ex vorher schon körperliche Beschwerden? Vll. fragt er deswegen nach? Und hey - er war mal in sie verliebt und fand sie körperlich anziehend - warum sollte er ihr nicht sagen können dass sie gut aussieht? Wenn er auf FB zB auf die Seite von Angelina Jolie schreibt "you look very pretty!" - bekommt sie dann auch eifersüchtige Gefühle? Sowas schreibt sich schnell und unbedacht. Grade bei Männern hab ich diese Erfahrung gemacht - Frauen interpretieren zu viel in solche Sachen hinein...

Wenn sie es gar nicht erträgt dann muss sie ihm sagen, dass sie weiß, dass er von seiner Ex Bilder will und vll. auch bekommt. Allerdings muss sie dann auch damit rechnen, dass er - zu Recht - sauer auf sie ist, weil sie sein PW weiß und ihm nichts dazu sagt. Entweder - oder.

lG

0
XxSiSxX 31.10.2012, 09:19
@SunnyFlower89

Sie will das er keinen Kontakt mehr zu ihr hat :/

ja da hast du total recht. ich glaube du bist eine der wenigen die sich wirklich gedanken machen danke :)

Sie möchte ihm jetzt eine Email schreiben und hoff einfach auf das beste :/ was meinst du dazu?

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 09:28
@XxSiSxX

Den Kontakt zu verbieten finde ich nicht richtig - besonders dann nicht, wenn sie sich einfach nur gut verstehen. Sie sollte es einfach ansprechen und ihn bitten, dass er ihr - aufgrund ihrer dummen Eifersucht (denn Eifersucht ist meist unbegründet) - einfach sagt, wann er mit seiner Ex mailt.

Ich würde eher das persönliche Gespräch suchen, statt ihm zu mailen. Vielleicht kann sie ihm dann aber nicht alles sagen was sie möchte? einem Mail würde ich ein Telefongespräch noch eher vorziehen... Wenn sie ihm ein Mail schreibt, sollte sie versuchen vorwurfsfrei zu schreiben und Phrasen wie "Du hast...", "Wenn du das und das tust, dann...", etc.

Vielleicht hilft es deiner Freundin auch schon, wenn sie ihm sagt, dass er ihr einfach öfter sagen soll, wie sehr er sie liebt und braucht - einfach nur, damit sie sich sicher fühlt. Männer brauchen diese "Bestätigung" meist weniger - Gott weiß warum :o) Vermutlich auch hier, weil sie weniger nachdenken. Früher habe ich beinahe einen "Anfall" gehabt wenn mein Mann mal nicht ans Telefon ging und mir die wildesten Geschichten ausgedacht ;o) Heute denkt ich mir "mein Gott, hat er schon wieder das Handy nicht aufgeladen/zuhause vergessen/mal wieder nicht gehört!" Aber das braucht Zeit - Vertrauen ist das A und O!

Ich versuche einfach guten Rat zu geben und meine Erfahrungen weiterzugeben :o) Danke für dein Kompliment!

0
XxSiSxX 31.10.2012, 09:31
@SunnyFlower89

Ja das finde ich auch. Sie sollte hm nichts verbieten, das ist nicht gut...

das hab ich auch gesagt, aber sie hat zu viel angst, sie sitzt neben mir und schreibt gerade... dabei weint sie... sie schreibt das es ihr leid tut und das sie einen fehler gemacht hat und das sie total eifersüchtig ist, sie schreibt ihm jetzt einfach alles....

ja ohne vertrauen geht es nicht, sie vertraut ihm ja eigentlich auch, auch wenn es nicht danach aussieht....

:)

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 09:39
@XxSiSxX

Vielleicht ist das doch auch der beste Weg für sie, wenn sie sich einfach alles von der Seele schreibt. Dabei aber bitte auch wirklich dann komplett ehrlich sein.

Am Ende sollte sie ihn vielleicht an die Szene erinnern, die du uns mitgeteilt hast (Als er sie angerufen hat als die Ex versucht hat ihn zu küssen) - und ihm dazu schreiben, dass sie genauso ehrlich zu ihm sein will, wie er in dem moment zu ihr war und er versuchen solle, sie zu verstehen. Ich denke, es ist auch wichtig, dass sie ihm nochmal deutlich mitteilt, dass sie selbst ihre Eifersucht hasst - aber gegen Gefühle kann man selbst nichts ändern. Wenn er sie liebt und sie weiterhin an seiner Seite haben möchte, muss er ihr helfen, diese Eifersucht in den Griff zu bekommen. Und ich gehe stark davon aus - nach dem was du so geschildert hast - , dass er das tun will/wird!

Ich wünsche deiner Freundin nur das Beste! Kopf hoch und einfach mal über den eigenen Schatten springen. Beim vertrauen geht man immer ein gewisses Risiko ein verletzt zu werden - doch je öfter sie ihm Vertrauen schenkt und er es nicht bricht, desto einfacher wird es mit der Eifersucht! Beide müssen zusammenhalten, dann klappt das auch! Immer dran denken: "WIR gegen den Rest der Welt!"

:o)

0
XxSiSxX 31.10.2012, 09:42
@SunnyFlower89

Ja das hoffe ich doch :) Dankeschön :) Ja das wollte sie machen :) ich hoffe es so sehr! Ich danke dir wirklich :)

0
XxSiSxX 31.10.2012, 11:05
@SunnyFlower89

die Mail ist verschickt. sie wurde 2 seiten lang und sie hat sie mit tränen in den augen geschrieben, ich hoffe sehr für sie, das er es ihr verzeiht... danke :)

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 11:50
@XxSiSxX

Wenn er sie liebt, wird er ihr verzeihen - man sagt nicht umsonst, dass Liebe alles übersteht ;o)... Daumen drück!

0

hallo, ich hatte fast genau das gleiche problem nur das seine ex meine beste freundin war! ich wusste immer wieder was sie geschrieben haben und das gefiehl mir garnciht und hab ihm das auch gesagt, er jedoch ist dann immer ausgetickt und wurde sauer! Wegen ihr hatten wir viel zu oft unnötigen streit! Am ende hab ich ihn vor die wahl gestellt und dann gab es von ihm ne riesen entschuldigung und ich hab ihn zappeln lassen einwenig, aber jetzt ist alles viel besser als vorher ;) Also, wenn ihr freund aufeinmal abweisender wird, ihr nicht sagt was er vor hat und vorallem wenn sie sachen liest die ihr nicht gefallen wie zB Ich liebe dich, du bist die hübscheste, was auch immer! Würde ich ihn drauf ansprechen und sagen sie hat es aus zufall entdeckt! Und wenn er sie dann wirklich liebt wird er den kontakt zur ex abbrechen !

XxSiSxX 31.10.2012, 09:21

hey :) sie will ihm jetzt eine email schreiben und ihm alles beichten, weil sie noch nie so ein schlechtes gewissen hatte... denkst du das ist eine gute idee? sie will ihn eigentlich nicht verlieren...

0
XxSiSxX 31.10.2012, 09:28
@hexenbaby74

weshalb nicht? sie will endlich ein reines gewissen haben... sie sitzt neben mir und schreibt sie und weint jz schon und hat angst vor der reaktion...

0

Also deine Freundin kann ihn ja nur richtig drauf ansprechen, wenn sie zugibt, dass sie ihm hinterherspioniert. Aber so kann es auch nicht weiter gehen... es muss einfach die Sache mal aus der Welt geschaffen werden. Und der Freund muss sich halt mal für eine von beiden entscheiden! So geht das nicht!

XxSiSxX 31.10.2012, 08:37

aber sie hat angst, das sie ihn dann verliert :-/ aber ich denke du hast recht, so geht das nciht, sie geht dran kaputt und das möchte ich nicht. Danke :)

0
tchibobecher 31.10.2012, 08:40
@XxSiSxX

Ja eben. Notfalls muss sie halt Schluss machen, auch wenn es weh tut, denn so mit ihm zusammen sein, tut ihr ja auch nicht gut! Und du bist ja für sie da!

0

rumschnùffeln ist nie gut.so hart es klingt aber wenn sie ihm nicht vertraut dann muss sie sich von ihm trennen.denn das ist keine gute basis für eine glückliche beziehung

XxSiSxX 31.10.2012, 08:41

naja aber ihr "nicht vertrauen" hat ja schließlich was aufgedeckt, was sonst nicht ans licht gekommen wäre... danke aber trotzdem :)

0

Hallo!

Also wie du sagst, spionieren ist nicht richtig!

Aber das sie sich deswegen selbst fertig macht, ist auch nicht richtig!

Am besten sollte sie ihn darauf ansprechen, dass sie sein Passwort weiß und weiß, was die beiden schreiben und dass sie das zur Weißglut bringt!

Und am besten sollte sie sich entscheiden, denn wenn jemand nur wegen größeren Brüsten von einer anderen Fotos haben möchte, dann ist er nicht richtig im Hirn und liebt seine wirkliche Freundin auch nicht wirklich!

Also zusammengefasst:

  1. Beinhart zur Wahrheit zwingen, wenn er dann noch immer lügt => Weg mit ihm!

  2. Sie sollte sich klar werden, dass solch ein Typ immer wieder mit Frauen schreiben wird, die mehr haben wie sie...das wird nicht aufhören, da er total fixiert darauf ist, sonst würde er nicht mit seiner EX schreiben!

  3. Sie hat etwas besseres verdient!

MfG CarolaA.

XxSiSxX 31.10.2012, 08:41
  1. aber sie will ihn ja nicht verlieren, und das wird sie mit sicherheit tun wenn sie ihm das sagt... sie wollte ihn schön öfter auf seine ex ansprechen. aber sie will einfach nicht das er weiß sie hat sein passwort, nicht weil er es dann ändern könnte, sondern weil er dann weiß das sie ihm nachspioniert, und sie selbst findet das ist ein vertrauensbruch...
  2. ja ich denke da hast du recht. er sagt zwar immer zu ihr das er ihre oberweite mag und sie zu ihr passt. aber es ist eben ein kerl...
  3. Danke :)
0
CarolaA 31.10.2012, 08:47
@XxSiSxX

Zu deinem 1.

Dann sollte sie halt damit kommen, dass sie das Gefühl hat, dass er ihr etwas verschweigt und dass sie das Gefühl hat, bezüglich ihm und seiner Ex.

Sie kann auch damit kommen, dass sie meint, dass ihm die Oberweite nicht gefällt etc.

Sie sollte ihn einfach in die Ecke katapultieren, damit er auspackt.

Mehr wird sie nicht tun können, ohne sich selbst zu verraten!

MFG CarolaA.

0
XxSiSxX 31.10.2012, 08:52
@CarolaA

danke für deinen tipp. du hast recht. das schlimmste was sie machen konnte ist damit anzufangen mit zu lesen -.-* ich werde es ihr sagen ;)

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 08:55

Zu dem zweiten Punkt: Ich finde es schon etwas übertrieben gleich von einer Fixierung zu reden - klar mögen die meisten Männer was in der Hand - Aber ich kenne auch genug die vorher immer Frauen mit großer Oberweite hatten - und dann eine mit A-B Körbchen geheiratet haben ;) Das er nur wegen der Oberweite mit seiner Ex schreibt kann ich mir nicht vorstellen - es gibt massenhaft Frauen die C oder mehr haben und auf der Straße rumlaufen... Solange er diese nicht bespringt oder sie allzusehr angafft, vll. sogar weiter geht, würde ich das nicht überbewerten.

lG

0
XxSiSxX 31.10.2012, 09:02
@SunnyFlower89

nein er gafft keinem mädchen nach, da gäbe es oft genug möglichkeiten ;) er schreibt ja auch kaum mit anderen mädchen, nur mit guten freundin, schwester, arbeitskollegen und so...

0
CarolaA 31.10.2012, 09:10
@XxSiSxX

@SunnyFlower89: Klar sollte man von keiner Fixierung reden, aber ich finde es trotzdem komisch und da klingeln bei mir die Alarmglocken... Ich weiß, dass sich Männer auch mit A-B Körbchen zufrieden geben, da kenne ich genug....aber ich habe hier aus gutefrage.net schon mal mit einem Mann gestritten, dass WIRKLICH ALLE Männer etwas zum Anfassen haben wollen und daher alle mindestens C haben sollen, obwohl B schon schön zum Anfassen ist, und die weniger haben sollen sich im Prinzip operieren lassen, damit sie ne Chance bei uns haben...

Solche Typen hasse ich wie die Pest...

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 09:20
@CarolaA

Liebe CarolaA: Sicherlich gibt es unter den Männern auch A-Löcher! Und ich kenne auch solche... und hasse sie nicht minder ;o) Ich habe selbst D und weiß, wie man sich fühlt wenn man bedrängt und angemacht wird - ob man will oder nicht - auch schön ist es, wenn man sich unterhält und das gegenüber die Augenhöhe einfach nicht findet ;o)... Hat man kleiner Brüste wird man sicherlich solche Männer nicht weniger hassen weil sie diskriminierend auf diese wirken. Hat man größere Brüste fühlt man sich ordentlich reduziert. So oder so kommt es bei einer Beziehung auf so viel mehr an!

Ich würde mich also nicht unbedingt darauf aufhängen, dass - weil seine Ex eine größere Brust hatte - Sis' Freundin ihren Freund in den Wind schießen sollte. :o)

0
CarolaA 31.10.2012, 10:40
@SunnyFlower89

@SunnyFlower89: Hast du auch wieder Recht. Aber ich habe B und werde immer wieder beim Fortgehen total angebaggert und sowie du total reduziert, obwohl ich mir selbst denke, soviel habe ich doch nicht mal und außerdem habe ich durch ein paar seelische Probleme ein ziemlich vernarbtes Gesicht und zahlreiche noch nicht verheilte Wunden, aber stört scheinbar keinen! Ist wieder eine andere Geschichte...man könnte sagen, ich mag keine Typen, die aufs Aussehen schauen, denn die sind meistens ziemlich schnell weg, wenn Ihnen irgendeine Kleinigkeit wie Eltern etc. nicht passen! Ich bin da ziemlich eingeschnappt, da ich schon ziemlich viel Scheiß erlebt habe!

0

ist der kerl so toll??und es kommt in einer beziehung auf vertrauen an ..und das hat sie nicht...und wenn er auf mehr brust steht..tja dann wirst du und auch deine bf nichts dagegen machen können und solltet es auch nicht machen..und hey andere mütter haben auch schöne söhne

XxSiSxX 31.10.2012, 09:28

sie ist total verliebt ihn ihn. so wie er sie behandelt hat das noch nie einer gemacht :) sie ist so glücklich mit ihm und freut sich jedes mal wenn sie ihn sieht... sie will ihn nicht verlieren... das sagt sie mir immer und immer wieder. aber mit einem schlechten gewissen will sie auch nicht leben. deshalb will sie ihm jetzt eine nachricht schreiben.... Danke :)

0
hexenbaby74 31.10.2012, 09:44
@XxSiSxX

nein sie kann nicht glücklich sein...sonst würde sie nicht versuchen sich mit der ex zu messen...das ist klammern..der sinnlose versuch etwas festzuhalten was man nicht festhalten kann..wie alt ist deine bf??

0

Sie soll sich einen Kerl suchen der sie gerne hat. Und nicht den behalten der nur was braucht um sich ab und zu "entleeren" zu können. Denn sonst würde er nicht den anderen Weibern schreiben

XxSiSxX 31.10.2012, 08:38

Denkst du wirklich er mag sie nicht? Er sagt ihr so oft wie gern er sie hat, und das sie sehr wichtig für ihn ist und auch seinen freunden sagt er das, seiner familie hat er gesagt das es seine freundin ist, da waren die beiden noch gar nicht zusammen. Er lädt sie in den urlaub mit ein und fährt jeden tag 30 km zu ihr...

0
SunnyFlower89 31.10.2012, 08:57

Nur weil man mit jemanden des andren Geschlechts schreibt, mailt, chattet, simst, heißt das nicht, dass man den Partner nicht mag oder liebt. Was für eine banale Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?