Angst das Batterie Zahnbürste exploriert?

2 Antworten

gleichwertige batterien sind alle die die gleichen angaben haben wie die die drinnen sind... spannung und bauform muss gleich sein... 

15

Ja aber gibt es jetzt einen Unterschied zwischen alkaline und super alkaline?? Die super alkaline wenn ich die einsetzte ist die Zahnbürste stärker

0
15

habe nach geschaut beide haben 1,5V

0
15

also alles gut?

0
27
@Kick20

im normalfall ja... superalkaline ist wahrscheinlich dass die länger hält oder ähnliches...

0
15

ok Danke :)

0

Was bedeutet es, die jetzigen Batterien seien "stärker"? Bewegt sich der Bürstenkopf schneller oder vibriert er stärker oder ist das Gerät insgesamt deutlich lauter?

15

also die neuen super alkaline die ich eingesetzt habe . Das Gerät ist etwas lauter und ist viel schneller

0
44

Es kann nicht im Sinne der gesunden Mundhygiene sein, die Vibrationen einer elektrischen Zahnbürste zu beschleunigen. Es besteht dann eine erhöhte Verletzungsgefahr im Rachenraum.

Nimm die neuen Akkus wieder raus und kaufe welche mit der Kapazität der originalen.

Wenn der Kopf jetzt stärker oder schneller schwingt, besteht auch die Gefahr des Heißlaufens oder zumindest des schnelleren Verschleißens.

0
15

Ja aber super alkaline sind doch normale Batterien ? Beide haben 1,5 Volt Spannung

0
15

Ich verstehe den Unterschied nicht :/

0
44

Welche Zahnbürste ist das genau?

0
15

irgend eine no name

0
15

Weiß ich nicht mehr von welchen Drogerie Markt

0
15

Ok von Rossmann Irgendeine Billig Batterie Zahnbürste von Rossmann Marke

0
44

Weiß ich nicht.

Ich schrieb doch schon, warum ich keine stärkere Batterie rein tun würde.

Elektrische Zahnbürsten sind für bessere Mundhygiene und schonenderes Putzen. Wenn einen Schrubber bevorzugst, der sogar Deinen Zahnschmelz wegputzt, ist das Deine Sache.

Frag Deinen Zahnarzt, was er davon hält.

0
15

naja in zwischen weiß ich das damit die Bau form gemeint ist also das man keine Block Batterin abschließen soll also Batterie ist Batterie ob nun super oder Ultra alkalin ist egal

0
44

Es gibt auch Lithiumbatterien mit der "Bauform" AA. Die könnten explodieren, weil Deine Zahnbürste dafür nicht die passende Elektronik beinhaltet.

Solange vorgeschriebene Alkaline benutzt, besteht die Gefahr wohl nicht.

Meinen Einwand, dass zu starke bzw. zu schnelle Rotationen des Bürstenkopfes Dein Zahnfleisch und den Zahnschmelz schädigen könnten, hast völlig ignoriert.

0

Was möchtest Du wissen?