Angst beim schwimmen in tieferes Wasser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist gleich nur eben das der Boden weiter weg ist.
Stehen kannst du sicher auch im 2m tiefen Wasser nicht mehr, also da auch kein Unterschied :)

Such dir mal einen guten Schwimmer und Freund und geh mit dem mal ins 'Tiefe' Wasser vllt nimmt dir das deine Angst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gleich. Vielleicht hilft dir diese Vorstellung:

In zwei Meter tiefem Wasser tragen dich nur 2 Meter Wasser, aber bei dem anderen tragen dich sogar 5 Meter Wasser! Wenn man da nicht gut und leicht schwimmen kann ... !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je tiefer das Wasser ist desto höher ist der Druck. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?