Angst aus Scham Zahnarzt?

9 Antworten

Hallo,

wenn Dein Zahnarzt Dich beim letzten Mal "runtergemacht" hat, dann wechsel den Zahnarzt.

Das der Zahnarzt was sagen wird zu Deinen Zähnen, das ist halt einfach so, aber deswegen runtermachen das geht gar nicht. Er sollte 
Dir Tipps geben, wie genau man die Zähne putzt, die Innenräume usw., und darauf hinweisen, das Du eben öfter kommen sollst, dann würden die Zähne auch bestimmt nicht wieder so schlecht werden.

Such Dir einen anderen Zahnarzt , hör Dir an, was er zu sagen hat.

Ein "normaler " Zahnarzt wird sich insgeheim eher freuen, weil er bei Dir viel "absahnen" kann und darum zwar den Zustand Deiner Zähne ansprechen und das viel zu tun ist, aber auch nicht mehr.

Es ist ja schließlich Geld, das er mit dem Zustand Deiner Zähne verdient und auch wird er sich , danach, an dem Ergebnis freue, genauso wie Du.

Also keine Angst. Sollte Dir ein Zahnarzt "blöd" kommen, dann ist es Dein Recht einfach aufzustehen und zu gehen und das solltest Du dann auch.

Überwinde Dich und denk daran wie es sein wird, wenn Deine Zähne wieder alle in Ordnung sind!

Liebe Grüsse!

Vor vielen Jahren hatte ich einmal extrem schlechte Zähne. Ich bekam keinen dummen Spruch zu hören. Im Gegenteil. Der Zahnarzt war so begeistert, dass er meine Zähne zunächst erst fotografierte und am Ende seines Werkes noch einmal fotografierte, um sein Können zu dokumentieren. So sollte es sein! Wenn heute ein Zahnarzt auch nur daran denkt, einen dummen Spruch zu machen oder mich über meine Zahnpflege belehren will, schaue ich ihn ganz erstaunt an und sage etwas in der Art: „Sie sollten sich über meine schlechten Zähne freuen, ansonsten wären Sie arbeitslos.“ Oder: „Wieso machen Sie sich Sorgen über meine Zähne? Sie verdienen gutes Geld damit.“ Oder: „Machen Sie bitte einfach nur Ihre Arbeit – dafür bezahle ich Sie.“

1

Erstmal danke für die tolle Antwort. und ja, das denke ich mir auch..solange er sein geld bekommt kann es ihm doch egal sein

1

Ganz einfach, das andere Geschlecht steht auf schöne Zähne, das ist das erste was wir Frauen z.B. sehen, neben Hände, Körpergeruch usw. vielleicht fällt es dir jetzt leichter dich zu überwinden. Lass den quatschen, leg dich hin, lass ihn die Zähne richten und fertig! Du musst ihn ja nicht heiraten! Du willst gesunde Zähne, dann tu was dafür und putze sie regelmäßig, dann nimm (keine gewaxte) Zahnseide oder Interdentalbürstchen. Die meisten Jungs und Madchen die ich kenne, welche beim Anderen Geschlecht gut ankommen, haben ihr Leben lang ihre Zähne gut geputzt und gepflegt.

Liebe Grüße!


4

sorry ich meinte keine Zahnseide, welche gewachst ist!

0

Was möchtest Du wissen?