Angst auf die gamsecom zugehen wegen Terror, ich nicht und ihr?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Nein 100%
ein wenig 0%
Ja 0%

5 Antworten

Nein

Achte lieber auf den Straßenverkehr, der bringt dich eher um als Terror.

Vor 15 Jahren hättest du noch mehr Angst haben müssen, statistisch gesehen, aber da haben die Nachrichten den Leuten nicht so viel Schiss gemacht. Dafür hatten alle Angst vor BSE, wo auch keiner dran erkrankt ist...

Du bist gerade in Deutschland und gerade im Jahre 2016 extrem sicher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich wäre es, wenn man sich dadurch einschüchtern lässt, haben die die die (xD) Anschläge machen gewonnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Dann hätte ich wenigstens etwas action in meinem Leben bzw. Ableben abseits von Games :D

Ich habe 1. keine Angst vor Terroristen, weil die Wahrscheinlichkeit einem Anschlag zum opfer zu fallen seeeeeeeeeeeeeeeeehr gering ist und 2. habe ich keine Angst vor dem Tod als zweimal nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Nö nicht im geringsten. Bombadiert wird überall auf der Welt, sogar in dieser Minute. Nur weil es auch in Deutschland passiert ist (was auch vorher so war) ist das kein Grund für mich, nicht dort hinzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist wahrscheinlicher, dass du bei der Gamescom aufm Scheißhaus sitzt und Zeitgleich ein Heli abstürzt und dich enthauptet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?