Angst zur Arbeit zu gehen - was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

naja, scheinbar überfordert sich das ganze ja sehr. ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum man sich als "kein guter skifahrer" überhaupt in einer skischule bewirbt?!?!  eine eigene gruppe kannst und darfst du nur mit der entsprechenden ausbildung übernehmen. evtl. hat derjenige, der die einteilung gemacht hat, einfach übersehen, dass du eben nur hilfskraft bist. da hilft nur mit dem chef zu reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpatzL120
11.01.2016, 15:02

Ich habe mich dort beworben, weil eine Kinderbetreuerin für den Kindergarten dort ausgeschrieben war, und diese Ausbildung habe ich ja. Ich habe beim Gespräch auch deutlich gesagt, dass ich als Schilehrer aber NICHT arbeiten möchte.

Der Chef hat ja die Einteilung gemacht und ich habe ihn auch darauf hingewiesen das ich kein geprüfter Schilehrer bin. Da meine er nur, dass das nicht so genau sei.. ich soll den Eltern einfach sagen, dass ich Schilehrer sei...

0

Nein, du musst das nicht machen. Such dir einen anderen Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpatzL120
11.01.2016, 15:04

aber was soll ich als Grund vorlegen? Das ich es psychisch nicht mehr schaffe nimmt der nicht als Antwort, dazu kenne ich ihn schon gut genug.....

0

Was möchtest Du wissen?