Angst auf arbeit zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum Arzt nimm dir 1 - 2 Wochen frei , entspann dich und danach räumst du in dem Bumms da mal auf ;D Ne aber im ernst nimm dir erstmal frei denk nicht an die Arbeit und entspann dich ! Hoffe es renkt sich alles wieder ein und das du schlafen kannst!

lizzzzzz 21.07.2016, 08:33

Dankeschön :)

1

Ja, geht erst mal zum Arzt oder nimm dir Ferien (wenn du kannst) fahr weg und entspann dich, sammel dich. Dann kannst du ja mit den anderen aus deinem Team mal sprechen, vielleicht sehen die das auch so wie du? Dann könnt ihr alle zum Chef gehen und wenn der nichts macht die anderen 2 Hexen einfach alle ignorieren und ausschliessen!

lizzzzzz 21.07.2016, 08:53

Das selbe theater war schonmal vor einem halben jahr .....und rausgekommen nach ewigen reden ist auch nix..... Ich werd wohl auf die suche nach was neuem gehen ....

0
Ciara1995 21.07.2016, 08:55
@lizzzzzz

Ja, aber dann "verbinde" dich doch mit den anderen Kollegen. und ja fang am besten an eine neue Stelle zu suchen, kann ja nur besser werden(:

0

Also wenn das so schlimm ist, kannst Du definitiv zum Arzt gehen und Dich krank melden lassen! Dein Vorgesetzter ist dazu verpflichtet, sich um diesen Zickenkrieg zu kümmern und den zu beenden. So sehe ich das.

Noch ein Rat, ich hoffe, Du bist an diesem Geschwätz nicht beteiligt, bezw. hast Dich da reinziehen lassen. Halte Dich in diesem Fall konsequent da raus und sage das dann auch so zu Deinen Kollegen, dass ab sofort Du damit in Ruhe gelassen werden möchtest. Selbst wenn Du dann als Außenseiter giltst.

Ich wünsche Dir alles Gute!

lizzzzzz 21.07.2016, 08:35

Das ist regelrechtes mobbing , 2 mädels stacheln das ganze team auf bis jeder jeden hasst...... Mich macht das wirklich fertig

0
heidemarie510 21.07.2016, 08:41
@lizzzzzz

Kann ich absolut nachvollziehen. Das gehört zum Chef auf den Tisch! Mobbing ist übrigens strafbar. Wenn dein Chef unfähig ist, die Konsequenzen zu ziehen, gehe zum Betriebsrat..habt ihr einen? Wahrscheinlich nicht...Oder erzähle das genauso dem Arzt. So wie Du das schilderst, könnte ich auch nicht arbeiten. Also, scheue Dich nicht, Dir helfen zu lassen.

0

aber natürlich kannst du das.

Wieso solltest du deswegen zum Hausarzt ? Arbeit ist Arbeit die werden sich schon wieder vertragen Geb dir ein Tipp werf nichts hin erst wenn du eine neue gefunden hast wenn du direkt anfangen kannst !

Ich trinke jeden Morgen einen Kräutertee aus Brennnessel und Scharfgabe und Zinnkraut und Heideblütentee , das stärkt die Nerven und das ganze Hickhack geht mir am Ar... vorbei. Ich mach meine Arbeit gewissenhaft und so habe ich ein reines Gewissen. Nur der, der seine Arbeit nicht Gewissenhaft macht muss angst haben.Ich wünsche dir viel kraft.

lizzzzzz 21.07.2016, 08:32

Danke :) ich arbeite seit 10 jahren dort und mache meine arbeit gut , aber die 2 hexen auf arbeit machen einem das leben zur hölle , das ist regelrecht mobbing ..... Ich habe mit den beiden selbst gesprochen und mit der chefin , das macht es fast nur schlimmer immer :(

1
Honigdachs50 21.07.2016, 08:37
@lizzzzzz

Wer allein da steht , hat es überhaupt nicht leicht. Daran kann man krank werden. Pass auf deine Gesundheit auf .Such dir auf dauer was neues, 

1

Was möchtest Du wissen?