angst alles kaputt zu machen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

sag ihm doch einfach, dass er einen Code in sein Handy machen soll, den du nicht kennst, damit du nicht an sein Handy gehen kannst. Hör auf in sein Handy zu schauen, und wenn du doch in Versuchung kommst, kannst du ja eh nichts sehen, weil du den Code nicht kennst.

Weiters, wer suchet, der findet. Wenn du dich so reinsteigerst, und immer wieder suchst, findest du vielleicht mal eine Nachricht, die total harmlos ist, aber du interpretierst in deinem Wahn was rein und machst deinem Freund zur Sau. Oder du kontrollierst noch mehr, weil du wissen willst, um was es in dieser Nachricht geht, somit hört das nie auf.

Und denk mal daran, er liebt nur dich, will mit dir zusammen sein. Sieht aber dann bei Freunden, dass deren Freundinnen nicht so drauf sind wie du. Das sie ihnen vertrauen, sie schreiben können mit wem sie wollen, weil die Freundin einfach Vertrauen hat. Was glaubst du wird er dann bald machen? Ja genau, dich stehen lassen, entweder weil er es nicht mehr aushalten kann, dass du ihm alles unterstellst oder weil er einfach eine Andere kennenlernt, die nicht so drauf ist und merkt, dass du somit nicht die Richtige bist.

Du treibst ihn mit deinem Verhalten doch wirklich erst in die Arme einer Anderen, die nicht so drauf ist.

In einer Partnerschaft sollte Vertrauen da sein - bei dir aber ist Kontrollzwang. Lass es sonst ist er schneller weg, als du glaubst. Man sagt nicht umsonst "Eifersucht ist eine Sucht die mit Eifer sucht" und dann mal was findet.

turalo 31.08.2014, 18:51

"Eifersucht ist eine Leidenschaft,die mit Eifer sucht, was Leiden schafft"

0

Da gibt es doch keinen Tipp.

Lass die Finger von seinem Handy, überhaupt von seinen persönlichen Sachen.

Eifersucht ist lediglich die Angst, einem Vergleich nicht standhalten zu können.

So, wie du es jetzt handhabst, treibst Du Deinen Freund von Dir weg. Gründlichst.

Ganz einfach: Nicht mehr auf sein Handy schauen.

Was möchtest Du wissen?