Angst vor Augentropfen, so schlimm?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

:-) Mir ging das früher auch so... Hab ne Brille von klein auf und ich hatte früher auch ein Problem mit den Tropfen. Als ich älter war, wurden sie lange Zeit nicht mehr angewendet...und dann nach langer Zeit doch nochmal. War aber nicht schlimm. Also bleib ruhig, du bekommst vlt gar keine Tropfen und wenn, dann ist es nur kurz unangenehm. Tut nicht weh, beißt dich nicht^^

Die Tropfen müssen so sein wegen dem Kontrast bleib einfach ruhig dann klappts schon!!

Sorry, aber mit Kontrast hat das rein gar nicht zu tun. Eher damit, dass sich das Auge eines Jugendlichen noch stärker "verkrampfen" kann, um einen Sehfehler auszugleichen, sodass die tatsächlichen Werte unter Umständen nur nach Weitung der Pupille zu ermitteln sind, da dieser Effekt dann nicht mehr auftritt und eine genaue Messung möglich ist - daher auch das verschwommene Sehen.

0

Nein, ist doch nicht schlimm. Im ersten Moment ist das ein komisches Gefühl, geht aber schnell vorbei. Also, habe keine Angst, wird schon wieder.

Lines Auge sieht alles verschwommen...

War schon sooo oft beim Augenarzt... Immer diese dreckigen Augentropfen die nie was bringen... Wo könnte also das Problem liegen? Bitte nicht Augenarzt antworten um paar Punkte zu kassieren...der schickt mich nach 2 min weg mit ner Brille oder so... Es kann doch nicht angehen, dass nacher der Therapie mit den Augentropfen mein linkes Auge alles verschwommen sind? Was soll den der Schei*?

...zur Frage

Augentropfen vor dem sehtest? :(

hey leute, ich hab mal kurz ne frage... also ich muss gleich zum augenarzt, da ich eine neue brille brauche. Der optiker wollte die sehstärke aber nicht messen, deswegen muss ich jetzt zum augenarzt und dort einen sehtest machen. Das problem ist: ich habe panische angst augentropfen zu bekommen!!! meine geschwister meinen ich muss augentropfen bekommen da ich sonst den sehtest nicht machen können aber meine eltern sagen ich brauch keine... was stimmt denn nun?

...zur Frage

Augentropfen mit Rezept kaufen.... Zahle ich oder nicht?

Ich war beim Augenarzt und muss mir jetzt Augentropfen holen, hab dafür Rezept bekommen. Zahle ich wenn ich zur Apotheke gehe und sie mir hole?

Ich bin 17 Jahre alt.

...zur Frage

Kontaktlinse nach halben Jahr einsetzen?

Hallo,

ich habe am Dienstag eine Fahrprüfung, jedoch habe ich vergessen mich um neue Kontaktlinsen zu kümmern, da bislang keine Eintragung im Führerschein war, jedoch in den kommenden schon. Ich habe vor ungefähr einem halben Jahr ein neues Paar Kontaktlinsen aufgemacht und nur an dem Tag der Öffnung benutzt. Ist es möglich diese Linsen nach gründlicher Reinigung zu benutzen, da der Optikern meinte, dass es ungefähr 7-10 Tage dauern würde bis er sie bekommen würde.

...zur Frage

Verschwommenes Sehen durch Augentropfen?

Ich war heute morgen beim Augenarzt um meine Notwendigkeit auf eine Brille zu bestätigen. Da hat mir der Augenarzt irgendwelche Augentropfen gegeben, ab da konnte ich nur noch verschwommen sehen...Liegt das wirklich an den Augentropfen? Wenn ja, wie lange hält es an? Danke im voraus

...zur Frage

Trockene Augen durch falsche Brillengläser?

Hi, ich habe seit zwei Wochen gereizte Augen. Sie fühlen sich trocken und gereizt an, Augentropfen wirken immer nur eine kurze Zeit. Morgens habe ich ein Gefühl als hätte ich Sandkörner im Auge, außerdem sehe ich im dunkeln Regenbögen um Laternen, dass vergeht aber nach ca. 30 Minuten.
Ich habe eine Gleitsichtbrille, die vor ein paar Wochen neue Bügel bekommen hat. Ich bin die Brille den ganzen Tag am hin und herschieben und wenn ich schwitze, rutscht sie etwas runter. Könnte die Brille das Problem der gereizten Augen sein?
Ich werde am Wochenende zum Optiker gehen, einen Termin beim Augenarzt bekomme ich frühestens in drei Monaten.
Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?